Unbekannter Baum (London), blaue Blüten ---> Ceanothus arboreus (?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 13 Apr 2005, 16:40
Wohnort: Rüsselsheim
Kontaktdaten:

Unbekannter Baum (London), blaue Blüten ---> Ceanothus arboreus (?)

Beitrag von Christian »

Hallo,

anbei eine Baumbestimmungs-Anfrage von Fr. Schnedermann. Ich kenne den Baum nicht, vielleicht kann jemand helfen. Zu den Bildern schreibt sie Folgendes:

"Dieser Baum ist kein Veilchenbaum, also Lippenblütler, wie in südlichen Ländern, aber sehen Sie selbst, die Früchte, die nach der Blüte kommen, sehen von der Art her aus wie die vom Rhizinusstrauch, aber sonst keine Ähnlichkeit. Ich wäre dankbar, wenn ich irgendwann erfahre, was das für ein Baum ist, den hätte ich allzu gerne im Garten (ich wohne in Süddeutschland am Rhein) und würde das Wachstum bzw. dessen Blüte auch noch gerne zu Lebzeiten sehen können.

Den Baum fotografierte ich Mitte April 2005 in London, Portobello Road".

Grüße
Christian.
Dateianhänge
15.04.05 London Portobello-bl.Baum.jpg
15.04.05 London Portobello-bl.Baum.jpg (90.36 KiB) 4894 mal betrachtet
15.04.05 London Portobello-bl.Baum (2).JPG
15.04.05 London Portobello-bl.Baum (2).JPG (79.75 KiB) 4909 mal betrachtet
15.04.05 London Portobello-bl.Baum (1).jpg
15.04.05 London Portobello-bl.Baum (1).jpg (107.11 KiB) 4932 mal betrachtet

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hallo Christian,
schau mal nach Ceanothus x delilianus, die Französische -Hybrid Säckelblume.
LG Nalis

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo, ich hätte keine Ahnung gehabt und bewundere deswegen tormi.
Dafür habe ich mal gegoogelt und das Ergebnis sieht so aus:
http://images.google.com/imgres?imgurl= ... e%26sa%3DN
Viele Grüße
Wolfram

kurt
Beiträge: 3254
Registriert: 22 Mai 2006, 19:31
Wohnort: Bresse Bourguignonne., France

Beitrag von kurt »

Hallo Christian,
Ist das "Handtuch", das du eingestellt hast, als Witz zu verstehen? Ich meine die Grösse
:roll:
Gruss
Kurt

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 13 Apr 2005, 16:40
Wohnort: Rüsselsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian »

@ tormi
Genial, das passt doch pefekt. Vielen Dank !
Da die Pflanze auf dem letzten Bild doch sehr "hochgewachsen" ausschaut, könnte es wohl am ehesten Ceanothus Ray Hartman sein, oder was meinst
Du ?

@kurt
Sorry, ich kann dir nicht ganz folgen !?! Handtuch ? Meinst Du die Größe der eingestellten Bilder (Pixelzahl) ? Was genau ist daran so ungewöhnlich (mal ganz davon abgesehen, dass ich die Bilder nicht gemacht, sondern lediglich "im Auftrag" eingestellt habe) ?

Grüße
Christian.

kurt
Beiträge: 3254
Registriert: 22 Mai 2006, 19:31
Wohnort: Bresse Bourguignonne., France

Beitrag von kurt »

Hallo Christian
Natürlich meine ich die Pixelanzahl. Bei Attachment hast du die Bilder auf 750X750 beschränkt. Hier bräuchte ich einen 5 mal breiteren Bildschirm als ich habe.
Aber was soll`s. Ich muss mir ja nicht jeden Beitrag ansehen.
Gruss
Kurt

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 13 Apr 2005, 16:40
Wohnort: Rüsselsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian »

Hallo Kurt,

hmm, das war mir gar nicht aufgefallen, da die Bilder im Irwanview bei mir ohnehin stets auf den Bildschirm angepasst angezeigt werden. Wenn man sich die Fotos in Originalgröße anschaut, muss man in der Tat "ein wenig" scrollen...

Naja, bei nächsten Mal werd' ich ein Auge darauf haben.

Grüße
Christian.

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi »

Hui, ich hatte mir nur das erste Bild angesehen, deshalb gar nicht gemerkt dass der ja fast schon ein Baum ist. Dann passt x delilianus nicht. Mit den Sorten kenne ich mich nicht aus. R. Hartman kann schon stimmen, auf jeden Fall ist C. arboreus einer der Elternteile, das erklärt schon mal die Höhe.
Super Gehölz.
LG Nalis

Cryptomeria
Beiträge: 9631
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Hallo Christian,

in Cornwall wurde die Sorte Ceanothus arboreus " Trewithen Blue" selektiert. Möglich, dass es hier eine Verbindung zu deinem Londoner Exemplar gibt.

Sehr schönes Exemplar, tolle Blütenfarbe wie viele C., sicherlich auch hier wie viele etwas empfindlich, in Süddeutschl. am Rhein aber sicher ein Versuch wert. Mittlerweile fruchten Feigen, Oliven, Pinien, Palmen, da sollte man auch diese baumförmige Art probieren.

Viele Spaß

Wolfgang

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Beiträge: 367
Registriert: 13 Apr 2005, 16:40
Wohnort: Rüsselsheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian »

Hallo miteinander,

habt vielen Dank für Eure Hinweise, die ich gleich an Fr. Schnedermann weiter geleitet habe.

Sie war überglücklich, endlich Gattung und Art des gesuchten Baumes in Erfahrung gebracht zu haben und versucht nun, über esveld.nl ein Examplar zu erwerben.

Wieder jemanden glücklich gemacht :lol:

Grüße
Christian.

Antworten