Strauch mit rosa Blüten ---> Indigofera sp.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12127
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Strauch mit rosa Blüten ---> Indigofera sp.

Beitrag von LCV »

Hallo,

im Kurpark Bad Bellingen wächst mitten in einer Anlage mit Sträuchern dieses Gehölz - leider unerreichbar und nur mit Zoom zu fotografieren. Ich bin ziemlich ratlos. Kennt jemand diesen Strauch, der hier etwa 2 m hoch ist?

Gruß Frank
Dateianhänge
K1010540.jpg
K1010540.jpg (64.42 KiB) 2919 mal betrachtet
K1010539.jpg
K1010539.jpg (58.84 KiB) 2919 mal betrachtet
Zuletzt geändert von LCV am 19 Jul 2016, 09:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bee
Beiträge: 5947
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

Beitrag von bee »

Hallo Frank,
mir fällt dazu nur so was wie Indigofera ein.

Bei Esveld gibt es einige Arten mit Bildern, es müsste dann eine mit relativ großen Einzelblättchen sein, vielleicht Indigofera howellii ("goed winterhard")

http://www.esveld.nl/zoeken.php?zoekter ... ct=planten
Viele Grüße von bee

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12127
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo Bee,

danke. Indigofera sollte stimmen. Da aber der Strauch genau aus der Mitte einer größeren Buschinsel herausragt, kommt man nur auf etwa 3 m heran. So kann man keine weiteren Details erkennen. Bei ca. 700 Arten plus vielen Sorten werde ich das unter Indigofera sp. einordnen.

Evtl. weiß ja der Kurparkgärtner, was da gekauft wurde. Dann trage ich das hier nach.

Gruß Frank

pgs
Beiträge: 3423
Registriert: 16 Nov 2012, 20:44
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Beitrag von pgs »

Hier: http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic ... 4&start=24
unten auf S. 2 des Threads hatte ich mal eine Tabelle mit wichtigen Merkmalen für acht in Mitteleuropa erhältliche Indigofera-Arten zusammengestellt. Die Blättchenzahl/Blatt liegt bei diesem hier wohl bei 9, wenn ich das richtig sehe. Da kommen die ersten drei bis sechs in der Tabelle in Frage...
beste Grüße von Holger/PGS

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 12127
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo Holger,

danke. Da es in dem Fall ein Kurpark ist, kann es auch eine etwas unbekanntere Art sein, wo es doch ca. 700 gibt. Der Kurparkgärtner hat eine Bestandsliste, die ich mir demnächst mal abholen werde. Dann wissen wir vielleicht mehr.

Gruß Frank

pgs
Beiträge: 3423
Registriert: 16 Nov 2012, 20:44
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Beitrag von pgs »

Ja, da hast du natürlich recht. Unter den acht tabellierten tippe ich persönlich mal auf Indigofera kirillowii, da stimmt die Blättchenzahl und die aufrechten Blütenstände (racemes erect nach bean).
beste Grüße von Holger/PGS

Antworten