Bestimmung eines Juniperus --> edit: einer Konifere

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Schwammer-Dieter
Beiträge: 67
Registriert: 18 Feb 2015, 05:28

Bestimmung eines Juniperus --> edit: einer Konifere

Beitrag von Schwammer-Dieter »

Hallo Baumfreunde,
könnt Ihr mir helfen bei der Bestimmung dieses Wacholderbaumes?
EDIT: könnt Ihr mir helfen bei der Bestimmung dieser Konifere?
Beste Grüße
Dieter
Dateianhänge
b-03.jpg
b-03.jpg (393.09 KiB) 2572 mal betrachtet
b-02.jpg
b-02.jpg (226.49 KiB) 2572 mal betrachtet
b-01.jpg
b-01.jpg (364.22 KiB) 2572 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Schwammer-Dieter am 14 Mai 2016, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.

Spinnich
Beiträge: 2899
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Bestimmung eines Juniperus - kein Wacholder

Beitrag von Spinnich »

Halo Dieter,

da werden sich die Koniferen - Experten sicher noch melden, aber Juniperus ist das nach meiner Einschätzung nicht.
Tippe eher auf Thuja, kann nach den Fotos aber auch Chamaecyparis, Thujopsis, Calocedrus oder Platycladus nicht ausschließen.

Gruß Spinnich :)
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Cryptomeria
Beiträge: 9591
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Da die Nadeln oberseits sehr glänzend wirken, wäre mein Vorschlag: Thula plicata
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Schwammer-Dieter
Beiträge: 67
Registriert: 18 Feb 2015, 05:28

Beitrag von Schwammer-Dieter »

Hallo,
danke schön.
Ja, dieser Glanz war sicher da. Lebensbaum - Thula plicata - sollte passen.
Das hilft bei der Pilzbestimmung enorm.
Beste Grüße
Dieter

Spinnich
Beiträge: 2899
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Beitrag von Spinnich »

Hallo,

dann war mein Verdacht mit Thuja also schon mal ganz gut.

Hinweis: Aber nicht Thula plicata, richtig ist Thuja plicata.

Gruß Spinnich :wink:
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Schwammer-Dieter
Beiträge: 67
Registriert: 18 Feb 2015, 05:28

Beitrag von Schwammer-Dieter »

Vielen Dank.
OK, gespeichert ;-)
Beste Grüße
Dieter

Cryptomeria
Beiträge: 9591
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Ola, danke!
Immer diese Tippfehler.
Man sollte sich in Ruhe nochmal alles durchlesen.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Antworten