Sommer 4 ---> Quercus pubescens & Q. suber & Q. ilex/rotundifolia

Baumrätsel

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Sommer 4 ---> Quercus pubescens & Q. suber & Q. ilex/rotundifolia

Beitrag von stefan » 28 Aug 2015, 20:03

Hallo Baumfreunde,
beim Sortieren meiner Bilder bin ich gerade auf eines gestoßen, das ich Euch nicht vorenthalten will:
von welchen Baumarten habe ich hier die Blätter gesammelt?
Vorschläge bitte wie üblich per pn!
Gruß, Stefan
Dateianhänge
DSC20690a.jpg
DSC20690a.jpg (445.04 KiB) 3513 mal betrachtet
Zuletzt geändert von stefan am 08 Sep 2015, 23:17, insgesamt 1-mal geändert.
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8456
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV » 28 Aug 2015, 22:10

Nummern im Bild wären nicht schlecht, um das vernünftig zuordnen zu können.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 28 Aug 2015, 23:34

Ich gebe als Tip:
es geht nur um drei Arten, und die Blätter sind passend gruppiert!
Sie stammen aus natürlicher Verbreitung und wachsen nahe beieinander!
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 29 Aug 2015, 12:10

Hallo Baumfreunde,
um es etwas zu verdeutlichen kommen jetzt 3 Einzelbilder;
besonders die eine Art zeichnet sich durch enorme Variabilität aus!
Gruß, Stefan
Dateianhänge
DSC20692a.jpg
"unten"
DSC20692a.jpg (445.17 KiB) 3476 mal betrachtet
DSC20693a.jpg
"oben rechts"
DSC20693a.jpg (429.3 KiB) 3476 mal betrachtet
DSC20691a.jpg
"oben links"
DSC20691a.jpg (465.65 KiB) 3476 mal betrachtet
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Kiefernspezi
Beiträge: 8406
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi » 29 Aug 2015, 12:12

Ich habe zwar nur eine ungefähre Ahnung, aber unabhängig davon: tolles Foto und schöne Zusammenstellung.

Viele Grüße

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 29 Aug 2015, 12:22

... um alle etwas zu motivieren:
bee ist sehr nah dran,
von Holger / pgs kamen schon 2 Richtige ..

insbesondere die Art "oben rechts" sucht man eigentlich nicht unbedingt in Südfrankreich, sondern in anderen Regionen des Mittelmeerraumes.

Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 29 Aug 2015, 19:14

Holger hat jetzt 3 richtige Arten! - Gratulation

Die Arten "oben rechts" und "unten" kann man an einem anderen Merkmal außer den Blättern absolut sicher unterscheiden, allein nach den Blättern ist es schwierig.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 30 Aug 2015, 00:07

bee hat alle drei Arten - Glückwunsch!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 30 Aug 2015, 18:49

die nächste Gratulation geht an Spinnich, der sich auch sehr ausführlich Gedanken um mögliche Hybriden oder Subspezies macht.
Besonders gestaltete Subspezies oder auch Hybriden kann man natürlich nie ganz ausschließen - ich bin aber mit den "normaleren" Lösungen vollzufrieden :-)
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5742
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 07 Sep 2015, 23:21

mit fehlte ein paar Tage die Zeit, jetzt komme ich hier endlich zur Auflösung:
interessanterweise waren alle Vorschläge sofort bei Quercus-Arten, damit waren alle bei der richtigen Gattung!

Alle Blätter stammen vom gleichen Standort in Südfrankreich im Massif des Maures.

links oben sind Blätter von Quercus pubescens, der Flaum-Eiche. Ein Beitrag machte sich ausführlich Gedanken um mögliche Hybriden z.B. von Quercus petraea - für mich gibt es hier allerdings keine Zweifel.

oben rechts sind Blätter von Quercus suber. Hier gab es auch mehrfach den Vorschlag Quercus ilex - anhand der Blätter allein sind sie tatsächlich kaum zu unterscheiden, ich hatte allerdings den Vorteil der eindeutigen Borke!

eine gewisse Schwierigkeit bieten die Blätter unten. Für mich war - und ist - klar, daß Quercus ilex besonders große Varibilität bietet in der Form und Bestachelung der Blätter.
Ich hatte diese Blätter deshalb auch als Quercus ilex gesammelt (von 2-3 Exemplaren an einem Standort) und hier vorgestellt.
Durch eine Diskussion wurde mir allerdings klar, daß es nicht so klar ist! Ich habe mittlerweile nachgelesen - wenn auch noch nicht bis zu Ende recherchiert - daß im Bereich der Côte d'azur sich gegebenenfalls die Verbreitungsgebiete von Quercus rotundifolia (Hauptverbreitung Iberische Halbinsel) und Quercus ilex überlappen und es Mischformen - d.h. Hybriden - geben soll. Und die teils sehr rundlichen Blätter und vor allem die meist geringe Blattnervenzahl sind offenbar recht deutlich Q. rotundifolia-Merkmale.
Daß Q. rotundifolia teils auch als Subspezies zu Q. ilex geführt wird, macht die Geschichte nicht einfacher.
Eine interessante Quelle dazu ist http://www.lauriemeadows.info/food_gard ... folia.html.
Für mich führe ich diese Blätter jetzt als Quercus ilex-Quercus rotundifolia-Mischform.
Vielen Dank allen, die bei diesem schwierigen Rätsel mitgemacht haben!

Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Antworten