Was wächst da? ---> Actinidia deliciosa (?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
Chris Gurk
Site Admin
Beiträge: 709
Registriert: 11 Okt 2004, 19:58
Wohnort: Rüsselsheim am Main
Kontaktdaten:

Was wächst da? ---> Actinidia deliciosa (?)

Beitrag von Chris Gurk »

Neben den Rosen ist eine Pflanze aufgegangen, die nun schon im zweiten Jahr wiederkommt. Habe bisher nicht herausbekommen können was es ist. Die großen Blätter sind ca. 10cm breit, samtig auf der Ober- und Unterseite. Auch der Stengel ist samtig. Eine Blüte kam bisher nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Katamar
Dateianhänge
222_2270b.jpg
222_2270b.jpg (58.8 KiB) 4311 mal betrachtet
222_2268b.jpg
222_2268b.jpg (74.58 KiB) 2882 mal betrachtet

kurt
Beiträge: 3259
Registriert: 22 Mai 2006, 19:31
Wohnort: Bresse Bourguignonne., France

Beitrag von kurt »

Hallo Chris,
Wenn das mal nicht eine Kiwi ist? Nur die behaarte Blattoberfläche irritiert mich etwas.
Gruss
Kurt

katamar
Beiträge: 16
Registriert: 06 Mai 2007, 13:40

Kiwi

Beitrag von katamar »

Danke, an Kiwi hätte ich nicht gedacht. Ich werde sie verschenken.

Gruß Katamar

kurt
Beiträge: 3259
Registriert: 22 Mai 2006, 19:31
Wohnort: Bresse Bourguignonne., France

Beitrag von kurt »

Hallo Katamar,
Wenn ich auf Kiwi tippe, muss das noch lange nicht stimmen. Warte noch die Meinung von Fachleuten ab. Aber warum verschenken?
Gruss
Kurt

Brötchen
Beiträge: 1191
Registriert: 18 Mär 2007, 14:31
Wohnort: Hahnbach

Beitrag von Brötchen »

Hallo
stimmt wieso verschenkst du die Kiwi?Mit einer Kiwi kann man doch so viel machen!

Grüße Martin

Brötchen
Beiträge: 1191
Registriert: 18 Mär 2007, 14:31
Wohnort: Hahnbach

Beitrag von Brötchen »

Nachtrag:
Wenn es eine Kiwi ist.

Grüße Martin

katamar
Beiträge: 16
Registriert: 06 Mai 2007, 13:40

Beitrag von katamar »

Ich hab im Internet nach Kiwi-Fotos gestöbert und denke schon, das es eine ist. Ein Freund hat ne Kiwi am Haus, mir fehlt leider der Platz dazu. Ohne Blüte kann man wohl nicht erkennen ob meine Kiwi männlich oder weiblich ist? Ich würde noch eine zweite Pflanze dazu verschenken.
Gruß Katamar

Antworten