Ist das Quercus robur? ---> Populus hybr.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
MrMütz
Beiträge: 2
Registriert: 15 Jan 2015, 17:10

Ist das Quercus robur? ---> Populus hybr.

Beitrag von MrMütz »

Hey Baumexperten!

Ich habe heute für einen Kumpel mal ein paar Bäume bestimmt bzw. Fotos gemacht, Zweige gepflückt und von zuhaus bestimmt, weils so furchtbar geregnet hat.

Nun ist mir dieser eine Baum übrig. Eine Stiel-Eiche sollte wohl jedes Kind erkennen, aber ich bin mir unsicher. Habe nur zwei Bilder anzubieten:
1x Borke und 1xHabitus (der große im Vordergrund)

An Zweige bin ich nicht drangekommen und leider hab ich auf dem Boden nicht nach Blättern geschaut. Der Ort ist nen Stück weg, deswegen ist nachgucken leider keine Option. Deswegen hoffe ich auf Eure Hilfe.

Ist das Quercus robur? Oder doch etwas anderes?
Standort war Berlin.
Dateianhänge
Habitus
Habitus
pJcRLg2.jpg (257.61 KiB) 1519 mal betrachtet
Borke
Borke
WposI04.jpg (213.04 KiB) 1519 mal betrachtet

Yogibaer
Beiträge: 973
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Beitrag von Yogibaer »

Hallo,
also mein Bauchgefühl sagt Pappel.
Gruß Yogi

Andreas75
Beiträge: 3923
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Andreas75 »

Das Bauchgefühl ist richtig. Das dürfte Populus x canadensis oder x berolinensis sein.

Grüße,
Andreas

AndreasG.
Beiträge: 2642
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Beitrag von AndreasG. »

Vielleicht solltest du mal das Laub unter dem Baum genauer betrachten. Mit etwas Glück ist es noch nicht sehr weit verrottet und man kann erkennen, wie die Blätter aussehen.
Quercus robur ist es aber eher nicht, denn die Eiche hat einen anderen Habitus. Da findet man nur selten einen durchgehenden Stamm.

MrMütz
Beiträge: 2
Registriert: 15 Jan 2015, 17:10

Beitrag von MrMütz »

Yay! Danke für die flotten Antworten. Pappel kann gut sein, da waren noch andere auf dem Grundstück. Die etwas andere Borke hatte mich dann verunsichert...

Also nochmals Danke an Euch!

Antworten