3 (jetzt 2) Blutbuchen (Fagus sylvatica) im Schlosspark, Grenzach-Wyhlen, Naturdenkmal

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
bee
Beiträge: 4493
Registriert: 17 Okt 2008, 17:38
Wohnort: die Region, wo D an CH und F grenzt

3 (jetzt 2) Blutbuchen (Fagus sylvatica) im Schlosspark, Grenzach-Wyhlen, Naturdenkmal

Beitrag von bee »

Hallo Baumfreunde,
in diesem Beitrag hatte ich die Bäume, die als Naturdenkmal in Grenzach-Wyhlen gelistet sind, zusammengestellt.
viewtopic.php?t=12495

darin:
3 (jetzt 2) Blutbuchen (Fagus sylvatica) im Schlosspark, Grenzach, eine wurde 2013 gefällt (über 200 Jahre alt und krank, Brandkrustenpilz)
http://www.badische-zeitung.de/grenzach ... 46825.html
---> N47° 33.34128 E7° 39.3108
Kronendurchmesser ca. 20 m, BHU unter 4 m (geschätzt),
Höhe geschätzt 20-25 m,
Privatgelände nicht zugänglich,
Bäume stehen gut sichtbar am Zaun, fallen aber nicht weiter auf ... daneben der Mammutbaum (eigenes Thema).
Dateianhänge
Fagus s (2) und Sequioadendrum g_D_GW_04-2014_Schlosspark.jpg
Fagus s (2) und Sequioadendrum g_D_GW_04-2014_Schlosspark.jpg (206.94 KiB) 1486 mal betrachtet
Viele Grüße von bee

Antworten