Bulgarien 14 --> Pistacia terebinthus

Baumrätsel

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Bulgarien 14 --> Pistacia terebinthus

Beitrag von wolfachim_roland »

Von diesem Gehölz, das wir in Tisata und Maleschevska fanden, habe ich nur die Blätter fotografieren können. Die „Frucht“ stellte sich bald als Galle heraus, die ich auch geöffnet habe. Da die Art in unseren Baumlisten aufgeführt ist, sollte sie leicht auffindbar sein.

Vorschläge bitte per pn an mich.

Wolf
Dateianhänge
geöffnete galle
geöffnete galle
P1050748w.jpg (260.05 KiB) 2413 mal betrachtet
geschlossene Galle
geschlossene Galle
P1050746w.jpg (275.86 KiB) 2413 mal betrachtet
P1050603w.jpg
P1050603w.jpg (221.85 KiB) 2413 mal betrachtet
Die Brombeeren hinten links und die kleinen Blätter rechts gehören nicht zum gesuchten Gehölz.
Die Brombeeren hinten links und die kleinen Blätter rechts gehören nicht zum gesuchten Gehölz.
P1050602w.jpg (241.51 KiB) 2413 mal betrachtet
Zuletzt geändert von wolfachim_roland am 17 Sep 2014, 07:38, insgesamt 1-mal geändert.
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Der erste große Glückwunsch geht hier an Yogibaer!
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Gratulation an menkontre/Anke. Die Gallen haben sie noch in ihrer Antwort bestärkt.

Wolf
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Gratulation an Frank!
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Gratualtion an bee.

Sie weist auf Hybriden bei dieser Gattung hin. Darüber könnten wir nach Auflösung noch diskutieren.

Wolf
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Auch hier gratuliere ich campoverde/Stephan herzlich.
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Glückwunsch an Spinnich. Er hat einen link geschickt, wonach die Galle von Blasenläusen gebildet wird.
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Glückwunsch auch an Stefan!

Morgen löse ich auf.
Wolf
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Es handelt sich um die Terpentin-Pistazie

Pistacia terebinthus, Anacardiaceae

die offensichtlich sehr oft solche Gallen aufweist wie hier gezeigt.

Links von Spinnich geschickt:

http://www.bio-schmidhol.ch/site/index. ... lanzen.cfm

http://commons.wikimedia.org/wiki/File: ... uselang=fr
Wolf Roland

Antworten