Rotbuche (Kultivar 'Pendula') im Kurpark in Bad Neuhaus

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Spinnich
Beiträge: 2723
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Rotbuche (Kultivar 'Pendula') im Kurpark in Bad Neuhaus

Beitrag von Spinnich »

Zum Abschluß meiner Sonntagstour habe ich von Salz noch mal einen Abstecher nach Neuhaus (Kurviertel der Kreis-Stadt Bad Neustadt a.d. Saale unternommen.

Dort habe ich schnell noch ein paar Bilder der "Trauer/Hänge"-Blutbuche geschossen, die gerne als Hintergrund für Hochzeitsbilder verwendet wird (War selber schon mit meiner Braut dort gestanden).

Man findet den Baum von der Kurhausstr. kommend gleich nach dem Eingang zum Kurpark hinter dem Schlosshotel, gegenüber der Wandelhalle (es gibt mehrere Zugänge zum Park).
Einige wenige Parkplätze im Kurviertel gibt es dort am Waldweg.
Besser am Eingang zum Kurviertel parken, Ende der Salzstraße oder man nähert sich vom OT Herschfeld über die Kurhausstr. - großer Parkplatz, aber keine Durchfahrtmöglichkeit. Von Neustädter Parkplätzen auch gut über erholsame Fußwege zu erreichen - vom Parkplatz Ende der Reederstraße, vom Schillerhain (Ende der Otto-Hahn-Str.) oder vom (Bus-)Parkplatz gegenüber dem Schwimmbad (es gibt auch kostenfreie Plätze).

Koordinaten: 50°19'10.4"N 10°13'30.4"E
https://www.google.de/maps/place/50%C2% ... !1s0x0:0x0

Die Daten des Baumes nach Hr. Lipperrt bei monumentaltrees:
http://www.monumentaltrees.com/de/deu/b ... imkurpark/

Rotbuche (Fagus sylvatica - Kultivar 'Pendula') im Kurpark in Bad Neuhaus:

Der Umfang des Baumes ist 3,52 m, auf einer Höhe von 1,30 m gemessen (Jan 2013).
Seine Höhe ist nicht bekannt.
Der Baum wurde um das Jahr 1790 ± 50 gepflanzt, Alter ungefähr 224 ± 50 Jahre.

LG Spinnich
Dateianhänge
Ansicht im Gegenlicht
Ansicht im Gegenlicht
33-P1000369.JPG (192.62 KiB) 2180 mal betrachtet
Ansicht der Rückseite
Ansicht der Rückseite
32-P1000367.JPG (166.49 KiB) 2180 mal betrachtet
seitliche Ansicht
seitliche Ansicht
31-P1000365.JPG (162.32 KiB) 2180 mal betrachtet
Der Stammgrund und die niederliegenden Äste
Der Stammgrund und die niederliegenden Äste
30-P1000364.JPG (190.29 KiB) 2180 mal betrachtet
Der aufragende Baum vor der Wandelhalle
Der aufragende Baum vor der Wandelhalle
29-P1000362.JPG (111.9 KiB) 2180 mal betrachtet
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7085
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Toller Baum, Spinnich

Klar ist das was für`s Familienalbum......

... aber mehr 200 Jahre bekommt der nicht, würde eigentlich nur 150 ansetzen......

http://www.baumkunde.de/baumregister/36 ... d_neuhaus/

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7085
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

ich habe jetzt ein Foto im belaubten Zustand bekommen !
Dateianhänge
HaengebucheBadNeustadt.jpg
HaengebucheBadNeustadt.jpg (170.08 KiB) 1112 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten