Italien, Toskana, Dachgarten in Lucca ---> Quercus ilex

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Italien, Toskana, Dachgarten in Lucca ---> Quercus ilex

Beitrag von Durian »

Auf dem Torre Guinigi in Lucca stehen diese Bäume. Welche Art ist es ?
Dateianhänge
Torre V.JPG
Torre V.JPG (112.93 KiB) 1149 mal betrachtet
Torre IV.JPG
Torre IV.JPG (81.37 KiB) 1149 mal betrachtet
Torre III.JPG
Torre III.JPG (110.4 KiB) 1149 mal betrachtet
Torre II.JPG
Torre II.JPG (181.56 KiB) 1149 mal betrachtet
Torre I.JPG
Torre I.JPG (198.87 KiB) 1149 mal betrachtet
Lucca Torre Guinigi  von Mura urbane aus.JPG
Lucca Torre Guinigi von Mura urbane aus.JPG (71.41 KiB) 1149 mal betrachtet
Lucca,Torre Guinigi 1.JPG
Lucca,Torre Guinigi 1.JPG (98.38 KiB) 1149 mal betrachtet

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8875
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Quercus ilex?

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6646
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von baumlaeufer »

Quercus Ilex bin ich auch für! Nicht ganz ernst gemeint:
Toll, wer giesst die??
Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5972
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo Durian, Wolfgang
baumlaeufer hat geschrieben:Quercus Ilex bin ich auch für! Nicht ganz ernst gemeint:
Toll, wer giesst die??
Baumlaeufer
ja, Quercus ilex!
Zum Thema Gießen: die sind so berühmt, da liegen fest installierte Bewässerungsschläuche!
Die Frage ist, wer hat die (und warum?) gepflegt, bevor es die automatische Bewässerung gab?!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Ja, von Quercus Ilex ist hier auszugehen, die hier Leccio oder Elce genannt wird

Antworten