Unbekannter Baum ---> Magnolia cv.

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Desde
Beiträge: 3
Registriert: 27 Aug 2013, 19:16
Wohnort: Berlin

Unbekannter Baum ---> Magnolia cv.

Beitrag von Desde » 27 Aug 2013, 19:32

Hallo Forenmitglieder
Ich bin neu hier um ein Rätsel zu Lösen.
Ich habe heute eine mir unbekannte Frucht von ein Baum geholt.
Kann jemand Helfen

Desde
Beiträge: 3
Registriert: 27 Aug 2013, 19:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von Desde » 27 Aug 2013, 19:36

jetzt noch das bild
Dateianhänge
comp_IMG_3206.jpg
comp_IMG_3206.jpg (396.57 KiB) 1202 mal betrachtet

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5679
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 27 Aug 2013, 19:52

Hallo Desde,
Das ist eine Magnolia, mit größter Wahrscheinlichkeit Magnolia x soulangeana.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Desde
Beiträge: 3
Registriert: 27 Aug 2013, 19:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von Desde » 28 Aug 2013, 09:14

dannke für die sehr schnelle antwort
das einzige was mich schtuzig macht ist das es ein richtig großer baum ist.
mit einem sehr langen stamm bis zu den ersten unteren ästen ca 2-3 meter,
sodas ich an die unteren äste gerade eben rangekommen bin.
alle bilder die ich bis jetzt gesehen habe haben einen eher kurzen stamm gezeigt.
kann die wuchsform denn so abweichen?

gruß Desde

Cryptomeria
Beiträge: 8909
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria » 28 Aug 2013, 09:21

Ja, überhaupt kein Problem. Schau dir Fotos im Internet oder in natura von alten " Tulpenmagnolien " an. Große Bäume mit versch. Habitus.

VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5679
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 31 Aug 2013, 11:14

Hallo Desde,
es gibt auch noch einige Magnolien- Hybriden, die möglicherweise in Frage kommen.
Ich kann dazu auch noch Bilder nachtragen, allerdings ohne Namen.
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5679
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » 01 Sep 2013, 23:42

Hallo Desde,
jetzt ein paar Bilder einer Magnolie, die ich für eine Magnolia-Hybride halte.
Vielleicht passen die besser zu Deinem Baum. Der hier gezeigte Baum dürfte vor 10 bis maximal 15 Jahre gepflanzt worden sein (war da vermutlich schon ein paar Jahre alt).
Gruß, Stefan
Dateianhänge
DSC_8634a.jpg
DSC_8634a.jpg (377.4 KiB) 1043 mal betrachtet
DSC_8628a.jpg
DSC_8628a.jpg (447.47 KiB) 1043 mal betrachtet
DSC_8633a.jpg
DSC_8633a.jpg (453.73 KiB) 1043 mal betrachtet
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Antworten