Ceiba speciosa (= Chorisia speciosa) = Kapokbaum?

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: LCV, stefan, tormi

Antworten
Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Ceiba speciosa (= Chorisia speciosa) = Kapokbaum?

Beitrag von Gata »

Hola,
ich streite gerade mit Freunden herum wegen des Namens von Ceiba speciosa. Sie meinen, das sei ein Kapokbaum.
Ich meine, Kapok sei eine andere Ceiba, nämlich Ceiba pentandra.
Wer hat denn nun recht?

LG

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6179
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan »

Hallo gata,
ich kenne nur Ceiba pentandra als Kapokbaum!
Gruß, Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo Gata,
Ceiba pentandra hat recht( siehe auch hier)
Viele Grüße, Wolfram

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

Und wie blüht Ceiba pentandra?
Hat sie auch diese grossen Ceibablühten?

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9389
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hola Gata,


http://www.arbolesornamentales.es/nombreslatinos.htm

Schau unter C. p., da sind weiße Blüten abgebildet.

C. speciosa findet man unter Chorisia speciosa.


Gruß Frank

Gata
Beiträge: 1282
Registriert: 06 Jul 2009, 10:37
Wohnort: Spanien

Beitrag von Gata »

Hallo,
danke für den Link. Ich kann die Leute nicht überzeugen, warum auch immer.
Ich bin im Herbst in Indonesien, vielleicht kommt mir dort ein Kapok vor die Linse, als Beweis. Bin schon sehr gespannt.

LG

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram »

Hallo Gata,
ich weiß nicht, welchen Bildungsstand die "Leute" haben, die sich nicht überzeugen lassen wollen. Vom Internet werden sie aber wohl schon gehört haben und da kann man ihnen unter dem Begriff "Kapokbaum" den Beweis liefern. Da ist auch eine Blüte abgebildet, die keineswegs den Zierwert der Chorisia hat. Du muß deswegen nicht nach Südostasien fahren!
Viele Grüße, Wolfram

Antworten