Bücher über die Gehölzvermehrung

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
jupis
Beiträge: 32
Registriert: 21 Mär 2012, 18:06

Bücher über die Gehölzvermehrung

Beitrag von jupis »

Hallo,

ich würde gerne mehr über de Pflanzenvermehrung, insbesondere über Stecklinge, lernen. Ich habe beim Recherchieren im Internet das Buch "Gehölzvermehrung" von Andreas Bärtels gefunden, dass einen guten Eindruck gemacht hat. Kann das jemand bestätigen oder hat jemand ggf. weitere Empfehlungen, welche Lektüren für die Gehölzvermehrung empfehlenswert sind?

Vielen Dank schonmal,

jupis

fockea
Beiträge: 429
Registriert: 02 Mai 2010, 00:10

Beitrag von fockea »

Ich habe das Buch vom Bärtels und finde es gut und brauchbar.

dazu gibt es noch für die Profis
Gerg Krüssmann
Die Baumschule
656 Seiten

und für den interessierten Laien:
Carthaigh/Spethmann
Krüssmanns Gehölzvermehrung
435 Seiten

enthält viele Tipps (Keimmquoten/ Bewurzelungsquoten) und ist vielleicht auch auf dem neuesten Stand.
Da schaue ich immer zuerst rein.
ockea

jupis
Beiträge: 32
Registriert: 21 Mär 2012, 18:06

Beitrag von jupis »

Hallo fockea,
vielen Dank für deine hilfreichen Tipps. Ich habe mal nach Krüssmanns " Die Bauschule" recherchiert und herausgefunden, das die 6. und zugleich letzte Ausgabe vergriffen ist. Bei e*ay habe ich Angeboe früherer Auflagen (4. und 5.) gefunden. Darf ich fragen welche Auflage du hast, bzw. ob du weisst, ob zwischen den einzelnen Auflagen große Unterschiede bestehen??

Viele Grüße,
jupis

fockea
Beiträge: 429
Registriert: 02 Mai 2010, 00:10

Beitrag von fockea »

Ich habe von: Die Baumschule die 5. Auflage von 1981. Ältere kenne ich nicht und kann nicht vergleichen.Bedenke, dass in dem Buch viele Seiten über den Baumschulbetrieb sind, die Dich vielleicht nicht so interessieren.
Ich habe noch einmal geblättert und würde, wenn ich einfach nur Gehölze vermehren möchte, Buch 3 nehmen: Krüssmanns Gehölzvermehrung.
Habe ich schon bei Amazon um die 50 € gesehen.Meins ist aus dem Jahr 2000.
Vielleicht kannst Du die Bücher über eine öffentliche Bücherei per Fernleihe (kostenfrei !) ausleihen und dann selbst entscheiden.
Und wenn Du nur Fragen zu ein paar Gehölzen hast, kann ich auch für Dich mal nachschauen.
Es gibt fast nichts schöneres als Gehölze zu vermehren.
meint
Fockea

Antworten