Gewöhnlicher Perückenstrauch

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 827
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Gewöhnlicher Perückenstrauch

Beitrag von Palme » 08 Jul 2019, 20:15

Hallo Moderatoren,
welches Mindestmaß ist für den "Gewöhnlicher Perückenstrauch" anzusetzen?
:) Martin
Bäume suchen und finden hat viel mit Geduld zu tun, die der 🌳 im Überfluss hat.
:) Martin

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5654
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Gewöhnlicher Perückenstrauch

Beitrag von baumlaeufer » 08 Jul 2019, 23:11

Schau in die Liste, bitte. Ist das ein Baumveteran, den du gefunden hast ?
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 827
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Gewöhnlicher Perückenstrauch

Beitrag von Palme » 09 Jul 2019, 00:06

Ich würde die Frage nicht stellen wenn ich es wüsste.
Und wenn das Register nur alte Bäume will, dann ist die Liste sowieso falsch.
:( Martin
Bäume suchen und finden hat viel mit Geduld zu tun, die der 🌳 im Überfluss hat.
:) Martin

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5654
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Gewöhnlicher Perückenstrauch

Beitrag von baumlaeufer » 09 Jul 2019, 00:17

Palme hat geschrieben:
09 Jul 2019, 00:06
.....
Und wenn das Register nur alte Bäume will, dann ist die Liste sowieso falsch.
:( Martin

Definitiv, das hier ist ein Verzeichnis für alte Bäume.... und für besondere Exemplare mit Geschichte .

wie heißt es auch im Titel im Forum : Alte Bäume - Baumregister Deutschland

Perückensträuche sind in der Auflistung namentlich nicht aufgeführt, dann müßten wir ca 300 Arten erwähnen. :shock:
Also fällt das hierunter:

ab 0,50 m -Strauchweiden (Salix)-Faulbaum/ Kreuzdorn (Rhamnus)-strauchige Hartriegel (Cornus)-Traubenholunder (Sambucus racemosa,u.a.)-Großsträucher/ Kleinstbäume .
Soviel Gespür hätte ich schon bei dir erwartet :?

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 827
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Gewöhnlicher Perückenstrauch

Beitrag von Palme » 09 Jul 2019, 16:18

baumlaeufer hat geschrieben:
09 Jul 2019, 00:17
ab 0,50 m -Strauchweiden (Salix)-Faulbaum/ Kreuzdorn (Rhamnus)-strauchige Hartriegel (Cornus)-Traubenholunder (Sambucus racemosa,u.a.)-Großsträucher/ Kleinstbäume .
Soviel Gespür hätte ich schon bei dir erwartet :?
Im Moment spüre eigentlich nur Gegenwind.
Oder ist das Fahrtwind. :?:
Werde mal versuchen langsamer zu radeln.
:mrgreen: Martin
Bäume suchen und finden hat viel mit Geduld zu tun, die der 🌳 im Überfluss hat.
:) Martin

Antworten