Seite 1 von 1

Angkor Baum 9 ---> Lagerstroemia sp. (balansae ?)

Verfasst: 23 Nov 2007, 13:20
von kurt
Hallo, zieht euch warm an.
Von diesem Baum habe ich nur 1 Foto. Er war für mich so selbstverständlich, stand in solchen Mengen herum, dass ich gar nicht bemerkt habe, dass ich ihn fast nicht fotografiert habe. Die Rinde ist aber ganz markant und nur an diesem Baum anzutreffen. Stamm pfeilgerade und astlos bis zur Krone. Habe das Bild eines anderen mit vergleichbarem Habitus hinzugefügt. Name ist mir vom Schild her bekannt, das aber später
Gruss
Kurt

Verfasst: 24 Nov 2007, 09:52
von kurt
Hallo
Habe aus dem Internet noch 2 Bilder eingestellt. Hoffentlich helfen sie ein bischen.

Verfasst: 24 Nov 2007, 13:43
von kurt
Mann, bin ich erleichtert
Matlan hat gelöst. Aufgrund meines Fotos oder haben die Googlebilder den Ausschlag gegeben?
Gruss
Kurt

Verfasst: 24 Nov 2007, 15:32
von Matlan
Hi,
es waren die Namen der Bilder. Damit war es eigentlich nur mehr eine Übung im Goggeln, um an den lateinischen Namen zu kommen. ;)
LG,
Matlan

Verfasst: 25 Nov 2007, 17:10
von kurt
Hallo
Hat noch jemand weiterführende Informationen oder Bilder, damit ich meine Dokumentation etwas erweitern kann?
Gruss
Kurt

Verfasst: 31 Dez 2007, 09:14
von wolfachim_roland
Die Borke ist sehr dekorativ:

Hier ist auf S. 44 ein kleines Bild des Baumes zu sehen.
www.globalwitness.org/media_library_get ... ow_res.pdf -
Hier noch ein link zum Holz:
http://www.biologie.uni-hamburg.de/b-on ... tlabal.htm

Wolf

Verfasst: 31 Dez 2007, 18:40
von kurt
Danke Wolfachim_Roland
Habe beide Links durchgearbeitet, von dem Beitrag der Uni Hamburg habe ich praktisch nichts verstanden, zuwenig Fachkenntnisse
Gruss
Kurt

Verfasst: 13 Mär 2009, 14:57
von kurt
Hallo Holzwurm

Das Bild der Rinde deines farbenfrohen Bäumchens aus Süd-Thailand hat in mir Erinnerungen an Angkor geweckt. Jetzt kann ich dem Sralao auch Blüten zuordnen.

Gruss
Kurt