Seite 1 von 1

... graugrüne Blätter, feine Stacheln --> Capparis sinaic

Verfasst: 21 Jul 2007, 19:49
von 8er-moni
Hallo Experten,

ich habe wieder mal ein Pflänzchen, von dem ich den Namen nur vermute:

BildBild

Lasst Euch bitte nicht durch den Feijoa-Sticker irritieren, die ist es sicherlich nicht :D

Meine Vermutung ist Capparis cartilaginea Decne .. die Frucht hatte ich aus Kenia

BildBild

Das war die Blüte:
BildBild

Frucht und Blüte wurden von einem Kenianer vor Ort als Capparis cartilaginea Decne identifiziert, leider ist er mir für die Bestimmung des Pflänzchens "abhanden gekommen", da kein Internet vorhanden!

Was meint Ihr, passt das zusammen?

Liebe Grüße und vielen Dank für Eure Mühe
Moni

Verfasst: 22 Jul 2007, 08:44
von wolfram
Hallo Moni,
die Auskunft des kenianischen Botanikers war schon richtig. Auf der Internetseit - die Du leider nicht empfangen kannst - steht dieser Name Capparis cartilaginea als Synonym zu dem jetzt wohl gültigen Namen Capparis sinaica.

Capparis sinaica

Ich hoffe, Dir geholfen zu haben.
Viele Grüße
Wolfram

Verfasst: 22 Jul 2007, 09:08
von 8er-moni
Hallo Wolfram,

herzlichen dank, Du hast mir sehr geholfen! Vielen Dank für den link!

.... und meinst Du, dass mein Pflänzchen diese Capparis ist???

Liebe Grüße
Moni

Verfasst: 22 Jul 2007, 09:21
von wolfram
Ja, natürlich. Ich hätte es wohl dazuschreiben müssen. Pardon!

VG Wolfram

Verfasst: 22 Jul 2007, 09:27
von 8er-moni
Super, Wolfram, das freut mich sehr!

Habe an diese Pflanze sooo schöne Urlaubserinnerungen!!!

Vielen Dank und liebe Grüße ... und noch einen schönen Sonntag!
Moni