Unbekannter Baum auf Gran Canaria

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 991
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Unbekannter Baum auf Gran Canaria

Beitrag von Palme »

Hallo Experten,
mir ist eine Baumblüte aufgefallen, die ich nicht bestimmen kann.
Der Baum hat Samenschoten und Blüten gleichzeitig.
Meine App sagt mit Orchideen Baum.
Davon gibt es allerdings 500 Arten.
Ist die Gattung Bauhinia überhaupt richtig?
Was meint ihr dazu?
2020-01-30 19.42.40.jpg
2020-01-30 19.42.40.jpg (153.31 KiB) 325 mal betrachtet
2020-01-30 19.41.58.jpg
2020-01-30 19.41.58.jpg (211.42 KiB) 325 mal betrachtet
2020-01-30 20.43.36.jpg
2020-01-30 20.43.36.jpg (62.62 KiB) 325 mal betrachtet
2020-01-30 20.43.10.jpg
2020-01-30 20.43.10.jpg (51.87 KiB) 325 mal betrachtet
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Vergangenheit und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

JDL
Beiträge: 2209
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Baum auf Gran Canaria

Beitrag von JDL »

Dies ist eine Bauhinia, richtig, vielleicht Bauhinia variegata

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5777
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Baum auf Gran Canaria

Beitrag von stefan »

Ich halte das auch für Bauhinia variegata.
Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8522
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Baum auf Gran Canaria

Beitrag von LCV »

Bauhinia ist klar. Die Blätter sind typisch. Mir fällt nur ein anderer Baum ein,
der aber deutlicher geteilte Blätter hat: Colophospermum mopane.

Die Blüte deutet auch auf B. variegata hin, die aber reinweiß vorkommt ('Alba')
und ziemlich bunt bis zu sattem Violett.

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 991
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Unbekannter Baum auf Gran Canaria

Beitrag von Palme »

Vielen Dank für die Hilfe.
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Vergangenheit und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Antworten