Zierbäumchen

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9065
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Zierbäumchen

Beitrag von LCV »

Hallo Baumfreunde,

da es vom Kurpark Bad Krozingen keine offizielle Liste gibt,
bin ich heute im Schnelldurchgang (2 1/2 Std. :mrgreen: )
mit der Kamera von Schild zu Schild gegangen. Ich habe ein
paar 100 Fotos gemacht und kann nun vergleichen und ergänzen.

Mitten in einem großen Beet am Café entdeckte ich ein Bäumchen,
ca. 1.50 m hoch. Von weitem dachte ich an Plumbago oder Solanum.
Aber die Blüten passen garnicht. Leider musste ich mit großem Zoom
fotografieren, weshalb die Blüten nicht superscharf herauskommen.

Kennt jemand dieses Gehölz? Habe das noch nie bewusst gesehen.

Gruß Frank
P1050676.JPG
P1050676.JPG (101.8 KiB) 159 mal betrachtet

P1050677.JPG
P1050677.JPG (229.55 KiB) 159 mal betrachtet

JDL
Beiträge: 3362
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Zierbäumchen

Beitrag von JDL »

Duranta erecta?

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 6045
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Zierbäumchen

Beitrag von stefan »

JDL hat geschrieben:
25 Aug 2020, 16:10
Duranta erecta?
passt meines Erachtens gut!
Eine deutlich blasser blühende Form habe ich in Marrakesch als Heckenpflanze in einem Park gesehen - die haben wir auch in der Baumliste:
siehe auch viewtopic.php?t=15000&highlight=duranta

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9065
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Zierbäumchen

Beitrag von LCV »

Super, danke Euch. :D

Spinnich
Beiträge: 2670
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Re: Zierbäumchen

Beitrag von Spinnich »

Hatte mal aus Lanzarote Saatgut mitgebracht und nachgezogen.
blühender Zweig
blühender Zweig
duranta erecta syn repens (3).JPG (71.36 KiB) 116 mal betrachtet
typisches Laub mit Dornen
typisches Laub mit Dornen
duranta erecta syn repens (4) - Kopie.JPG (77.65 KiB) 116 mal betrachtet

Dort und leider auch bei mir wuchsen die dornigen Pflanzen sehr sparrig und waren nicht ganz so blühwillig, und die Blüten dann auch etwas bescheidener, als bei manchen Abbildungen von Kulturpflanzen zu erwarten wäre.

Da gibt es wohl diverse Formen und einige auf hübsch getrimmte Kultivare.

LG Spinich :mrgreen:
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Antworten