Catalpa? ---> Catalpa speciosa

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Das Apfelbäumchen
Beiträge: 12
Registriert: 09 Dez 2018, 16:59

Catalpa? ---> Catalpa speciosa

Beitrag von Das Apfelbäumchen » 03 Nov 2019, 21:33

Hallo zusammen,
ich habe unterwegs diesen Baum gesehen. Da die Blätter wirtelig sind vermute ich Catalpa. Kommt das hin?

Standort: in der Stadt, als Ziergehölz gepflanzt
Wuchs: wurde wohl stark zurückgeschnitten und hat etwa 2m lange Schosser gemacht
Triebe: rotbraune Rinde, markante Lentizellen, auffällige Linie zwischen Knospen
Blattanordnung: immer zu dritt im Quirl, habe jedoch auch vier Knospen auf selber Höhe gefunden?
manchmal war auch ein Blattstiel weiter unten als die anderen beiden?
Blätter: teils über 30cm lang, unterseits behaart, im Blattstiel weißes Mark
Früchte: keine gefunden

Aufnahmen vom 01.11.19
Tut mir leid falls die Formatierung schiefgegangen ist...

Grüße, Lina
Dateianhänge
a.jpg
Habitus
a.jpg (102.51 KiB) 300 mal betrachtet
b.jpg
Stamm
b.jpg (115.34 KiB) 300 mal betrachtet
c.jpg
Trieb mit Knospen
c.jpg (73.41 KiB) 300 mal betrachtet
d.jpg
Blattstiel nach unten versetzt?
d.jpg (88.45 KiB) 300 mal betrachtet
e.jpg
Blätter zu dritt im Quirl
e.jpg (63.96 KiB) 300 mal betrachtet
f.jpg
Blätter etwa 30-40cm
f.jpg (71.76 KiB) 300 mal betrachtet
g.jpg
Verschiedene Blattformen
g.jpg (96.07 KiB) 300 mal betrachtet
h.jpg
Verschiedene Blattformen
h.jpg (77.6 KiB) 300 mal betrachtet
j.jpg
Härchen auf Blattunterseite
j.jpg (104.2 KiB) 300 mal betrachtet

JDL
Beiträge: 2169
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Catalpa?

Beitrag von JDL » 03 Nov 2019, 21:58

Catalpa ist OK

grtjs

Jan

Das Apfelbäumchen
Beiträge: 12
Registriert: 09 Dez 2018, 16:59

Re: Catalpa?

Beitrag von Das Apfelbäumchen » 04 Nov 2019, 12:18

Supi, Dankeschön :wink:
Grüße, Lina

JDL
Beiträge: 2169
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Catalpa?

Beitrag von JDL » 04 Nov 2019, 23:50

:D
Das Bestimmen des Art ist nicht einfach von den Fotos abzuleiten

Das Apfelbäumchen
Beiträge: 12
Registriert: 09 Dez 2018, 16:59

Re: Catalpa?

Beitrag von Das Apfelbäumchen » 06 Nov 2019, 22:09

Trotzdem vielen Dank für deine Bemühungen :D
Ich statte ihm mal mit R/B einen Besuch ab, die Artenbestimmung bei Catalpa ist ja auch für Ungeübte ganz verständlich :lol:

JDL
Beiträge: 2169
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Catalpa?

Beitrag von JDL » 06 Nov 2019, 22:11

Succes! :D

Das Apfelbäumchen
Beiträge: 12
Registriert: 09 Dez 2018, 16:59

Re: Catalpa?

Beitrag von Das Apfelbäumchen » 08 Nov 2019, 19:03

So, war heute nochmal gucken: Unangenehmer Geruch? Nein. Blätter beiderseits kahl? Nein, unterseits flächig behaart
> also Catalpa speciosa :D

JDL
Beiträge: 2169
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Catalpa?

Beitrag von JDL » 08 Nov 2019, 19:09

prima :!:
Die lange Blattspitze weist auch in diese Richtung...

Antworten