Übereifriger Strauch ---> Cornus sanguinea

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Sunny-Bota
Beiträge: 2
Registriert: 16 Jul 2019, 12:57

Übereifriger Strauch ---> Cornus sanguinea

Beitrag von Sunny-Bota » 16 Jul 2019, 13:08

Hallo allerseits,

in unserem Garten macht sich ein Strauch breit, der mir langsam richtig auf die Nerven geht. Er bohrt sich unter die Garagenwand und hat unsere Hecke unterwandert. Wer kann mir sagen, um welche Pflanze es sich handelt und wie ich sie in Schach halten kann?

Eure Sunny
Dateianhänge
IMG_20190716_1301008.jpg
IMG_20190716_1301008.jpg (111.9 KiB) 230 mal betrachtet
IMG_20190716_1304527.jpg
IMG_20190716_1304527.jpg (160.3 KiB) 230 mal betrachtet

AndreasG.
Beiträge: 2401
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Re: Übereifriger Strauch

Beitrag von AndreasG. » 16 Jul 2019, 13:11

Das sollte ein Hartriegel sein, Cornus sanguinea. Erfreu dich an den Blüten und viel Spaß beim Ausbuddeln.

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8464
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Übereifriger Strauch

Beitrag von LCV » 16 Jul 2019, 13:14

Hallo,

das sieht nach Cornus sanguinea aus.
Wie man den bekämpft? Am besten konsequent ausreißen oder abschneiden.
Irgendwann gibt er auf. Jedenfalls besser als Gift, das mehr schadet als nützt.

Gruß Frank

Cryptomeria
Beiträge: 9000
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Übereifriger Strauch

Beitrag von Cryptomeria » 16 Jul 2019, 13:16

Ja, das sieht nach Arbeit aus. Wenn die Wurzel in der Erde bleiben kann, radikal immer wieder alle Triebe über dem Erdboden abschneiden. Dann sollte er auch irgendwann aufgeben.
VG wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Sunny-Bota
Beiträge: 2
Registriert: 16 Jul 2019, 12:57

Re: Übereifriger Strauch

Beitrag von Sunny-Bota » 16 Jul 2019, 13:43

Ja, das klingt plausibel. Dann mach' ich mich mal an die Arbeit. Ich danke Euch allen ganz herzlich. Ihr seid super!

Eure
Sunny

olrett
Beiträge: 12
Registriert: 18 Jul 2019, 21:06

Re: Übereifriger Strauch

Beitrag von olrett » 19 Jul 2019, 15:24

Ziegen fressen die. Hast Du vielleicht jemand in der Nachbarschaft, der Ziegen hält? Den Schitt würde der Dir sicher gern abnehmen.

Antworten