Bekannte Eiche ---> Quercus macranthera (?)

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

tormi
Moderator
Beiträge: 5728
Registriert: 07 Feb 2007, 19:42
Wohnort: Hinkel, Luxemburg

Beitrag von tormi » 07 Jun 2007, 22:25

Hallo Hinrich,
nach den Beschreibungen, Bildern und Erklärungen die ich gefunden und gelesen habe, bin ich zu dem Schluss gekommen dass es Q. macranthera ist.
Dass bei der DDG sehr viele Baumkenner und Eichenspezialisten (der bin ich nicht) sind, ist auch klar.

Ich habe mir jetzt nochmal bei Google Bilder von Q. dentata angesehen.
Es ist wirklich nicht sehr einfach aber bei einigen passt die Blattbasis mit der von deinen Blätter nicht überein.

Wie variabel die Blätter von Q. dentata sind ist mir leider auch nicht bekannt.

Hast du die Möglichkeit nochmal bei DDGlern nachzufragen ob sie Q. macranthera für möglich halten oder ob sie die ausschliessen können? Es würde mich sehr interessieren.

LG Nalis

wolfram
Beiträge: 3419
Registriert: 03 Mai 2007, 16:59

Beitrag von wolfram » 07 Jun 2007, 22:56

Hallo Hinrich,
es wird wohl dahinaus laufen, daß jeder glaubt, was er denkt. Wenn Du von der DDG Hinweise erhalten hast, dann wäre es doch interessant, deren Argumente zu erfahren. Vielleicht haben wir etwas übersehen, oder Merkmale falsch interpretiert. Von stichhaltigen Argumenten lasse ich mich gern überzeugen, schließlich erhebe ich nicht ( und auch tormi) den Anspruch, Spezialist für Eichen zu sein.

Mit freundlichen Grüßen
Wolfram

Antworten