Seite 1 von 1

Seltsam und imposant.. ---> Elaeagnus angustifolia

Verfasst: 04 Sep 2013, 21:28
von Fraxineus
Hallo zusammen,...
DIESE BAUMART besitzt die Rinde einer Chamaecyparis,gekreuzt mit Prunus,...die Blätter einer Olive.....
und den Habitus von Salix.

Mit anderen Worten:

ICH HAB KEINE AHNUNG.



:? :? :?


BIN WIRKLICH MAL AUF DIE ANTWORTEN GESPANNT!!!!


Gruss Frank
:)

Verfasst: 04 Sep 2013, 21:50
von wolfram
Hallo,
das ist eine Elaeagnus-Art.

Verfasst: 04 Sep 2013, 21:51
von wolfachim_roland
Was hälst Du von Pyrus salicifolia??

Verfasst: 04 Sep 2013, 22:04
von bee
Hallo,
ich schließe mich Wolfram an :) , denn Pyrus salicifolia hatte ich mal als Rätsel, die Blätter sind deutlich schmaler, stehen anders am Zweig, der Zweig ist nicht so glatt silbrig (behaart- edit: natürlich nicht behaart, sondern silbrig beschuppt).

Wahrscheinlich ist es Elaeagnus angustifolia, die kann schon sehr groß werden. Ich kenne auch nur kleinere Büsche.
http://www.baumkunde.de/Elaeagnus_angustifolia/

Vgl. auch hier
http://dnr.wi.gov/topic/Invasives/photo ... 254&spec=7

Die Rinde stimmt auch überein.
http://plantsciences.montana.edu/hortic ... naceae.htm
(unter Bark zwei verschiedene Fotos)

Verfasst: 04 Sep 2013, 22:39
von LCV
Sind keine Früchte zu finden? Sehen aus wie Oliven, sind essbar und werden auch "Russische Olive" genannt.

Verfasst: 05 Sep 2013, 07:42
von Volker0031
so ein schöner Elaeagnus angustifolia steht bei mir auch. Wirklich imposant.

http://kiez-dendrarium.blogspot.de/2012 ... -acer.html

Volker

Verfasst: 09 Sep 2013, 18:37
von Fraxineus
Vielen Dank!

:-)