Echte Mehlbeere?

Ihr habt einen Laubbaum/ Strauch in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, tormi

phil_bamoida
Beiträge: 1
Registriert: 25 Jun 2018, 20:18

Re: Echte Mehlbeere?

Beitrag von phil_bamoida » 06 Dez 2018, 19:55

hallo es könnte sich zwar schon auch um Sorbus latifolia handel, doch würde ich eher zu Sorbus incana tendieren, denn sind die blätter von latifolia, so viel ich weiß, eher kleiner und die Sorbus incana, welche ich live gesehen habe, hatte genau diese Blattform und Blattgröße, sowie die silbrige unterseite. Durch die man schnell mal auf aria schließt.

was haltets ihr von der idee? :)



mfg phil

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5387
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Echte Mehlbeere?

Beitrag von stefan » 06 Dez 2018, 21:42

Hallo Phil,

der Vorschlag ist interessant!
R/B und Fitschen kennen Sorbus incana nicht; GRIN kennt Sorbus incana nicht; es gibt aber eine Reihe von Gärtnereien, insbesondere aus Skandinavien, die diese Art anbieten.
Die Bilder passen recht gut!
Als Silber-Mehlbeere wird sie auch auf manchen Seiten genannt und wird anscheinend auch als Straßenbaum genutzt.
Bei einer Gärtnerei habe ich den Hinweis gefunden "Cultivar, Ursprung wahrscheinlich Botanischer Garten in Kopenhagen" (https://www.clasen-co.com/shop/sorbus-i ... 5&pid=3432).
Und dann ist vermutlich Sorbus aria ein Elternteil!

Insofern könnte tatsächlich eine Anfrage bei der Stadt diese Art vielleicht bestätigen!

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

Spinnich
Beiträge: 1718
Registriert: 27 Jul 2010, 01:14
Wohnort: nördl. Unterfranken

Re: Echte Mehlbeere?

Beitrag von Spinnich » 07 Dez 2018, 20:14

Ja,
ich finde auf Anhieb Seiten die mit Strassenbäumen, Stadtbegrünung und Klimawandel zu tun haben und die Art im Portfolia haben wie z. B.: "Das Baumpflegeportal mit 14 Baumsorten für die Stadt"

Eine kurze Beschreibung des auch in der Zukunftsbaumliste - Landeshauptstadt Düsseldorf aufgeführten Kleinbaumes fand ich hier.

LG Spinnich 8)
Das Talent der Menschen, sich einen Lebensraum zu schaffen, wird nur durch ihr Talent übertroffen, ihn zu zerstören.
- Georg Christoph Lichtenberg -

Antworten