Ceiba Insignis fehlt....

Welche Gehölze sollten wir in die Datenbank aufnehmen?
Ihr kennt ein interessantes Gehölz, aber es fehlt noch in der Datenbank? Vorschläge hier!

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5597
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von baumlaeufer » 02 Okt 2019, 01:01

... hier sind Bilder eines ziemlich alten Baumes der Art aus Reggio C / Italien

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8427
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von LCV » 02 Okt 2019, 20:46

Hallo Wolfgang,

da sollte man aber jede Menge Detailfotos haben,
um den Baum aufzunehmen.

Gruß Frank

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5597
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von baumlaeufer » 03 Okt 2019, 02:14

LCV hat geschrieben:
02 Okt 2019, 20:46
Hallo Wolfgang,

da sollte man aber jede Menge Detailfotos haben,
um den Baum aufzunehmen.

Gruß Frank
..mit Stamm, Rinde und Habitus kann ich schon dienen, der Rest muß sich später ergeben
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8427
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von LCV » 03 Okt 2019, 11:00

Vielleicht können einige Forumer Bilder von Blättern, Knospen,
Blüten und Früchten hier beisteuern. Ich habe leider nichts in
meinem Fundus.

Ich habe auch keine Berechtigung, einen Steckbrief anzulegen.
Das müsste entweder Chris oder Stefan machen. Damit sich der
Aufwand lohnt, sollten aber vorher die Fotos gesammelt werden.

Benutzeravatar
stefan
Moderator
Beiträge: 5737
Registriert: 08 Okt 2006, 19:44
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von stefan » 03 Okt 2019, 11:50

die Bestimmung ist hoffentlich richtig (http://www.reggiocal.it/on-line/Home/Ar ... rsita.html)
aber zur Beschreibung und Unterscheidung sind vor allem Blätter und erst recht Blüten notwendig!

Gruß
Stefan
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten
(Rabindranath Tagore)


https://baum-des-tages.blogspot.de/

JDL
Beiträge: 1663
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von JDL » 03 Okt 2019, 13:23

Deshalb möchte ich wirklich frisches Material von diesem Baum bekommen. Wer helfen kann, ist immer willkommen...

grtjs

Jan

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 5597
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von baumlaeufer » 03 Okt 2019, 16:18

Es ist die Nummer 13. Ich hoffe chorisia Insignis ist das gleiche wie Ceiba Insignis.
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

JDL
Beiträge: 1663
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Ceiba Insignis fehlt....

Beitrag von JDL » 03 Okt 2019, 16:44

Dieser Name ist laut The Plant List ein Synonym für Ceiba insignis.
So weit, ist es gut.
Aber Stefan meint, dass er hofft, dass die Identität stimmt ...

grtjs

Jan

Antworten