xxxPLxxx Flatterulme im Arboretum Kornik Register-Nr.: 6590

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7086
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

xxxPLxxx Flatterulme im Arboretum Kornik Register-Nr.: 6590

Beitrag von baumlaeufer »

Der nächste Baum aus Polen, der als " Leuchtturm " für noch weitere dort dient: im Arboretum Kornik hatte ichdiese Ulme auf meiner Besuchsliste, wohl wissend, daß die DDG auch zur gleichen Zeit im Rahmen ihrer Südpolenexkursion ihre geführte Besichtigung dort durchführt.

Die Ulme steht direkt hinter dem Eingang des eintrittspflichtigen Arboretums. Der Baum sieht nicht mehr so vital aus, einseitig offen mit deutlich reduzierter Restkrone erinnert sie eher an eine Säulenpappel :( .

Auf der Suche nach den beiden Lindenalleen lief ich natürlich in die Arme der DDG Delegation, spassig für alle Betroffenen nach 5 Tagen unseres ersten Treffens in Lomnitz 200 km weiter südlich.

Was bleibt uns allen in Erinnerung : Polen hat sehr interessante Bäume. Mindestens zwei werde ich noch vor- bzw einstellen. und ich war bestimmt nicht das letzte Mal dort...

Baumlaeufer
Dateianhänge
KornikPolenUlme03.jpg
KornikPolenUlme03.jpg (209.5 KiB) 345 mal betrachtet
KornikPolenUlme01.jpg
KornikPolenUlme01.jpg (188.81 KiB) 345 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Babs
Beiträge: 352
Registriert: 20 Jun 2018, 12:01
Wohnort: Basel

Re: Flatterulme im Arboretum Kornik Register-Nr.: 6590

Beitrag von Babs »

Was für eine beeindruckende Ulme - ich bin begeistert!
LG Babs

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 7086
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Flatterulme im Arboretum Kornik Register-Nr.: 6590

Beitrag von baumlaeufer »

Danke,
Babs,
Polen hat aber bei weitem noch schönere, vitalere und eindrucksvollere Flatterulmen . Eine Neuentdeckung werde ich noch vorstellen.

Baumlaeufer
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten