Fragmenträtsel 0009 ---> Tsuga heterophylla

Baumrätsel

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Cryptomeria
Beiträge: 9022
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria » 29 Jan 2010, 18:19

Hallo Kiefernspezi,

meist du mit Gartenform eine Sorte? Im Verhältnis zu canadensis gibt es von heterophylla extrem wenig Sorten, insofern denke ich , es handelt sich um ein schön gewachsenes Tsuga-Exemplar, aber keine Gartenform. Wäre es eine Form/Sorte würde natürlich der Name bei der Auflösung schon interessieren.

Viele Grüße

Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Kiefernspezi
Beiträge: 8408
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi » 29 Jan 2010, 18:39

Hallo,

da muss ich zugeben, dass ich mich nicht mit Gartenformen beschäftige. Es waren allerdings deutliche Unterschiede zu der "Normalform" zu erkennen. Die Zweige waren viel hängender und die Nadeln etwas länger und glänzender, ohne aus dem Rahmen der Art zu fallen.

Viele Grüße
Kiefernspezi

Antworten