Seite 1 von 2

curieuzeneuzen (1) --> Ficus dryepondtiana

Verfasst: 09 Nov 2019, 00:46
von JDL
Ich habe auch ein Rätsel

die Gattung wurde hier mehrfach erwähnt

bitte per PN

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 09 Nov 2019, 18:43
von JDL
rolf7/Rolf hat die Gattung

Verbreitungsgebiet = westliches tropisches Afrika

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 09 Nov 2019, 21:26
von JDL
stefan erkennt auch die Gattung

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 09 Nov 2019, 22:23
von JDL
Spinnich/Dieter und Paulownia/Willi suchen auch in der richtigen Gattung einen vertreter der Moraceae :) :)

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 09 Nov 2019, 22:57
von bee
Hallo,
gleich kommt meine PN, nachdem ich die entsprechende Seite mit den entsprechenden Karten durchgezappt habe.
Dieser ... hat ja auch ganz besondere Blätter?
Die Frucht ist aber auf der entsprechenden Seite nicht abgebildet? (edit: Buchstabensalat verbessert)
Aber man findet Fundstellen im Web, die diese Frucht genau so zeigen.

Eine Anmerkung vielleicht von mir noch:
mir ging jetzt die Hilfestellung bis zur Familie viel zu schnell, da das Rätsel ja erst in der Nacht eingestellt wurde!
Ich dachte heute morgen kurz "...", hatte aber überhaupt keine Zeit, mich damit zu beschäftigen.
Wie sehen das die anderen Rätselfüchse, ich hätte es lieber, wenn die Hilfen erst nach 2-3 Tagen beginnen würden, wenn absehbar ist, dass wenige Lösungen kommen oder die Sache zu schwierig ist.

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 09 Nov 2019, 23:06
von JDL
bee hat geschrieben:
09 Nov 2019, 22:57
Hallo,
gleich kommt meine PN, nachdem ich die entsprechende Seite mit den entsprechenden Karten durchgezappt habe.
Dieser ... hat ja auch ganz besondere Blätter?
Die Frucht ist der auf der entsprechenden Seite aber nicht abgebildet?
Aber man findet Fundstellen im Web, die diese Frucht genau so zeigen.

Eine Anmerkung vielleicht von mir noch:
mir ging jetzt die Hilfestellung bis zur Familie viel zu schnell, da das Rätsel ja erst in der Nacht eingestellt wurde!
Ich dachte heute morgen kurz "...", hatte aber überhaupt keine Zeit, mich damit zu beschäftigen.
Wie sehen das die anderen Rätselfüchse, ich hätte es lieber, wenn die Hilfen erst nach 2-3 Tagen beginnen würden, wenn absehbar ist, dass wenige Lösungen kommen oder die Sache zu schwierig ist.
Die Blätter sind 'besonder', also warte ich noch ein wenig, um sie zu zeigen :)
ja, mir ist klar, dass alles ein bisschen schnell geht - ich muss mich erst noch daran gewöhnen, ein Rätsel zu machen :)

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 09 Nov 2019, 23:15
von JDL
LCV/Frank fand die richtige Gattung

und bee kennt das richtige taxon
fantastisch, herzlichen glückwunsch :D

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 10 Nov 2019, 00:13
von JDL
Hiermit ein Blick auf die Blätter :)

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 10 Nov 2019, 09:29
von JDL
LCV/Frank fand das richtige Taxon, herzlichen Glückwunsch

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 10 Nov 2019, 11:34
von JDL
Auch Paulownia/Willi gibt die richtige Antwort, gut gemacht :!: :)

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 10 Nov 2019, 18:05
von JDL
Babs/Barbara kennt auch die richtige Identität! Super 8)

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 10 Nov 2019, 20:22
von JDL
Und auch rolf7/Rolf hat die Lösung gefunden - Hurra :)

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 11 Nov 2019, 00:11
von JDL
Ficus katendei (sehr verwandte Art :!: )
Ficus sur
Ficus umbellata

ist es nicht...

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 11 Nov 2019, 00:25
von JDL
Die Vielzahl der Arten macht es schwierig-Ich gebe zu
Aber bee gibt einen wertvollen Hinweis ↑

Re: curieuzeneuzen

Verfasst: 11 Nov 2019, 20:59
von JDL
Für diejenigen, die noch teilnehmen möchten, hier sind einige Details :D