Seite 1 von 1

Eiche im Bever-Ems Dreieck

Verfasst: 05 Jul 2019, 11:06
von Palme
Hallo Baumfreunde,
auf meiner MTB Tour habe ich eine Eiche gesehen, deren Maße fürs Register passen könnten. Der Baum war nicht einfach zu erreichen und dann mit 5,3m doch unter Maß. Aber davon gibt es ja einige im Register. Und eine nette Geschichte habe ich auch nicht dazu. Diese Eiche steht in einer Gruppe und alle zusammen waren sicherlich mal ein Hutewald. Die Position ist Lat 52.01246 Lon 7.75953
:) Martin
2019-07-05 10.42.43.jpg
2019-07-05 10.42.43.jpg (1.01 MiB) 273 mal betrachtet
2019-07-05 10.43.11.jpg
2019-07-05 10.43.11.jpg (1.11 MiB) 273 mal betrachtet
2019-07-05 10.43.29.jpg
2019-07-05 10.43.29.jpg (1.19 MiB) 273 mal betrachtet
2019-07-05 10.43.53.jpg
2019-07-05 10.43.53.jpg (1.19 MiB) 273 mal betrachtet
2019-07-05 10.44.13.jpg
2019-07-05 10.44.13.jpg (1.2 MiB) 273 mal betrachtet

Re: Eiche im Bever-Ems Dreieck

Verfasst: 05 Jul 2019, 23:53
von baumlaeufer
Volltreffer,
Palme:
Eine der Top-Foto- Locations in unserer Gegend ist die Beveraue. Da sind schon ganze Ausstellungsserien von meinem Fotoguru Martin F. entstanden. Auch waren wir im Winter 2018 von der NABU Foto-AG dort.

Allerdings ist das kein Hutewald: Der Bestand ist in Verbindung mit Haus Langen als angelegter Landschaftspark zu sehen, weil -merkwürdigerweise- mitten im Mündungsbereich ein Drubbel von Blutbuchen steht und eine vereinzelte Linde stehen.

Ganz nebenbei war der von dir gezeigte Baum Novemberfoto in meinem Kalender 2016.

Baumlaeufer

Re: Eiche im Bever-Ems Dreieck

Verfasst: 06 Jul 2019, 14:35
von Palme
Hallo Wolfgang,
vielen Dank für deine Ergänzung zu meinem Beitrag.
Damit hast du ja eigentlich die nette Geschichte zu dieser Eiche geliefert. Gerne würde ich noch mehr über den Bereich erfahren. Andere vielleicht auch.
:) Martin

Re: Eiche im Bever-Ems Dreieck

Verfasst: 15 Nov 2019, 18:30
von Palme
Hallo Baumfreunde,
eher durch Zufall habe ich jetzt entdeckt, dass diese Eiche bereits einen Eintrag im Register hat.
Habe deshalb meinen Thread als Link eingefügt.

Re: Eiche im Bever-Ems Dreieck

Verfasst: 27 Nov 2019, 23:47
von baumlaeufer
Letzte Woche war ich mit meinem FotoGURU mal wieder in der Beveraue zum Fotografieren. Martin hatte den Nebel vorausgesagt. Die Starkeiche ist unverändert, die danebenstehende Eiche mit dem fast waagerechten Ausausleger ist abgestorben und zerlegt sich in die Einzelteile

Baumlaeufer

Re: Eiche im Bever-Ems Dreieck

Verfasst: 28 Nov 2019, 00:17
von baumlaeufer
weitere Fotos von dem Nebeltag