2 Linden bei Hollfeld, Register-Nr.: 6969 Oberfranken, Bayern

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
Klaus P. Weiss
Beiträge: 61
Registriert: 07 Dez 2017, 03:14
Wohnort: 91207 Lauf a.d. Pegnitz

2 Linden bei Hollfeld, Register-Nr.: 6969 Oberfranken, Bayern

Beitrag von Klaus P. Weiss »

Hallo,

ca. 1,5 km westlich vor Hollfeld, Lkrs. Bayreuth, Oberfranken, Bayern stehen rechts an der Straße (St 2281) von Drosendorf a.d. Aufseß nach Hollfeld 2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus Bronze und Steinmarter.
Ich habe bis jetzt weder im Forum noch im Register hier etwas über diese Bäume gefunden.

Die Bäume sind unter der Bezeichnung "Zwei Linden" und der Kennung 17/17 Hollfeld in der Liste der Naturdenkmäler im Landkreis Bayreuth (ohne weitere Angaben) geführt. An den Bäumen selbst konnte ich keine Kennzeichnungen finden.
Breite: 49.935144°, Länge: 11.266938°, Höhe: 420 m (Google Earth).

Die linke (Linde 1) hat einen Stammumfang von 6,28 m, gemessen in 1,30 m Höhe am 02.04.2019; die rechte (Linde 2) 5,62 m, gemessen in 1,30 m Höhe am 02.04.2019 an der nordöstlichen Stammseite; wegen der Hanglage Messung in halber Hanghöhe, senkrecht zur Stammachse. Ob das Sommer- oder Winter-Linden sind, weiß ich noch nicht, werde ich aber bei meinem nächsten Besuch mal überprüfen.

Viele Grüße,
Klaus


2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus <br />Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs. Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in nordöstliche Richtung. <br />Foto vom 02.04.2019
2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus
Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs. Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in nordöstliche Richtung.
Foto vom 02.04.2019
Hollfeld-IMG_4724-02.04.2019-Web-2400x1920.jpg (1.23 MiB) 643 mal betrachtet

2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus <br />Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs. Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in östliche Richtung, <br />im Hintergrund Hollfeld. Foto vom 02.04.2019
2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus
Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs. Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in östliche Richtung,
im Hintergrund Hollfeld. Foto vom 02.04.2019
Hollfeld-IMG_4731-02.04.2019-Web-2400x1920.jpg (1.4 MiB) 643 mal betrachtet

Benutzeravatar
Klaus P. Weiss
Beiträge: 61
Registriert: 07 Dez 2017, 03:14
Wohnort: 91207 Lauf a.d. Pegnitz

2 Linden bei Hollfeld, Oberfranken, Bayern

Beitrag von Klaus P. Weiss »

Hallo,

hier noch 2 Herbstfotos, in nordwestlicher Blickrichtung aufgenommen.

Viele Grüße,
Klaus

2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs. <br />Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in nordwestliche Richtung. Foto vom 16.10.2019
2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs.
Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in nordwestliche Richtung. Foto vom 16.10.2019
Hollfeld-IMG_4796-16.10.2019-Web-900x720.jpg (208.89 KiB) 371 mal betrachtet

2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs. <br />Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in westliche Richtung, Detail. Foto vom 16.10.2019
2 Linden an einem steinernen Feldkreuz mit Kruzifix aus Bronze und Steinmarter bei Hollfeld, Lkrs.
Bayreuth, Oberfranken, Bayern. Blick in westliche Richtung, Detail. Foto vom 16.10.2019
Hollfeld-IMG_4818-16.10.2019-Web-900x720.jpg (343.02 KiB) 371 mal betrachtet

haderer1999
Beiträge: 384
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: 2 Linden bei Hollfeld, Oberfranken, Bayern

Beitrag von haderer1999 »

Also die gehören doch ins Register,oder sind sie da schon versteckt?! Sehr schöner Platz und auch im Bayernatlas als ND gekennzeichnet.Schöne Spätherbsbilder,danke Klaus.
Grüße
Hans

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: 2 Linden bei Hollfeld, Register-Nr.: 6969 Oberfranken, Bayern

Beitrag von Klaus Heinemann »

Also die gehören doch ins Register,oder sind sie da schon versteckt?
Hallo Klaus & Hans,

und ob die ins Register gehören!
Keine Ahnung, wie mir die Foren-Vorstellung im Juni durch die Lappen gehen konnte :?
Jetzt sind sie aber im Register.
Dabei habe ich einen Beitrag gelesen, der auf eine angeblich 400jährige Linde nicht weit davon verweist.
Weil in der Gegend viele Winterlinden stehen, habe ich das Lindenpaar auch erst einmal auch so eingeordnet.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6848
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: 2 Linden bei Hollfeld, Register-Nr.: 6969 Oberfranken, Bayern

Beitrag von baumlaeufer »

Klaus Heinemann hat geschrieben:
21 Nov 2019, 17:52
Also die gehören doch ins Register,oder sind sie da schon versteckt?
Hallo Klaus & Hans,

und ob die ins Register gehören!
Keine Ahnung, wie mir die Foren-Vorstellung im Juni durch die Lappen gehen konnte :?
.....

Das Versehen kann ich mir genau so anlasten .... Danke für den Eintrag
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3315
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: 2 Linden bei Hollfeld, Register-Nr.: 6969 Oberfranken, Bayern

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo zusammen,

den folgenden Teil mit den Kapellenlinden habe ich in einen eigenen Beitrag überführt.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Antworten