Silberweide Nahe Gut Moosschwaige bei München, Register-Nr.: 6573

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Arius
Beiträge: 107
Registriert: 28 Feb 2016, 09:47
Wohnort: München

Re: Silberweide Nahe Gut Moosschwaige bei München, Register-Nr.: 6573

Beitrag von Arius »

Wenn die Kordinaten stimmen, ist es nicht in der Aubinger Lohe (nördlich der Eichenauer Straße) , sondern in der Moosschwaige (südlich der Eichenauer Straße) !

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 2760
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Re: Silberweide Nahe Gut Moosschwaige bei München, Register-Nr.: 6573

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Arius,

das ist tatsächlich so - in Open Street Map ist die Gemarkung mit Namen genannt.
Die Aubinger Lohe ist nördlich, auf der anderen Seite der Eichenauer Straße!
Ich werde, wenn Hans sein OK gibt, umbenennen.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

haderer1999
Beiträge: 322
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: Silberweide Nahe Gut Moosschwaige bei München, Register-Nr.: 6573

Beitrag von haderer1999 »

OK ! Nahe Gut Moosschwaige.

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 2760
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: 37269 Eschwege

Re: Silberweide Nahe Gut Moosschwaige bei München, Register-Nr.: 6573

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Arius und Hans,

ich habe den Register-Namen und auch den Thread Titel angepasst!

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

haderer1999
Beiträge: 322
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: Silberweide Nahe Gut Moosschwaige bei München, Register-Nr.: 6573

Beitrag von haderer1999 »

Da habe ich wohl die Aubinger Lohe etwas augeweitet! Jetzt sollte es passen; danke 👏

haderer1999
Beiträge: 322
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: Silberweide Nahe Gut Moosschwaige bei München, Register-Nr.: 6573

Beitrag von haderer1999 »

Neues von der Silberweide!
Leider wenig Gutes; ein Ast ist abgebrochen; ein Pilz hat sich auch ausgebreitet (Foto).Dann hat zu allem Überfluß auch noch ein Biber seine Langeweile dran vertrieben :twisted: (Foto). Misteln sind nicht am Baum (frühere Frage).
Gruß
Hans- haderer
Dateianhänge
IMG_1955 (2).JPG
IMG_1955 (2).JPG (1.91 MiB) 32 mal betrachtet
IMG_1956.JPG
IMG_1956.JPG (1.55 MiB) 32 mal betrachtet

Antworten