Linde bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
haderer1999
Beiträge: 409
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Linde bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von haderer1999 »

.....ich schon ,leider nicht am Baum! Wird aber erledigt wenn ich eine Linde ganz in der Nähe vermesse. Die könnte evtl. auch ins Register passen.
Grüße aus München Hans
Dateianhänge
Sie dürfte an den 6m kratzen!
Sie dürfte an den 6m kratzen!
DSCN2887.JPG (376.3 KiB) 510 mal betrachtet

haderer1999
Beiträge: 409
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: Eiche im Heuwinkel Iffeldorf, Register Nr.: 3906

Beitrag von haderer1999 »

Hallo !
War heute in der Gegend um die Heuwinkelkapelle unterwegs. Dazu ein Foto und meine Messung = 5,45m (also keine Veränderung zum vorherigen Maß!). Auch von der von mir Vorgestellten Linde habe ich Maß genommen. Ebenfalls mit Foto , aber leider nur 5,80m BHU . Die Linde ist nur im Spätherbst und Winter zugänglich (sonst Weideland für Pferde und Schafe,eingezäunt!) Die gesunde Linde steht alleine auf weiter Flur, was schon etwas besonderes ist!
Grüße Hans
Dateianhänge
Linde Iffeld..JPG
Linde Iffeld..JPG (486.04 KiB) 480 mal betrachtet

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3369
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Eiche im Heuwinkel Iffeldorf, Register Nr.: 3906

Beitrag von Klaus Heinemann »

Die könnte evtl. auch ins Register passen
Hallo Hans,

die Linde passt meiner Ansicht nach auch mit 5,80 m ins Register.
Als Solitär in der schönen Landschaft hat sie schon ein Argument für sich!

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

haderer1999
Beiträge: 409
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: Eiche im Heuwinkel Iffeldorf, Register Nr.: 3906

Beitrag von haderer1999 »

Hallo Klaus!
Schön daß du die hübsche Linde registerwürdig findest. Standort: Im Höllfilz nahe Antdorf . N: 47 45 33 E: 11 19 30
Grüße Hans

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3369
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Linde im Höllfilz bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Hans,

die Linde ist jetzt im Register.
Damit es nicht durcheinander geht, habe ich die Linde in einen eigenen Beitrag überführt.

Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

haderer1999
Beiträge: 409
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: Linde im Höllfilz bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von haderer1999 »

Danke Klaus;
denke die hat es verdient !

Grüße Hans

Arius
Beiträge: 133
Registriert: 28 Feb 2016, 09:47
Wohnort: München

Re: Linde im Höllfilz bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von Arius »

hier meine Fotos von der Linde vom vergangenen Mittwoch, es war kein Link im register zum Forenbeitrag vorhanden, fast hätte ich einen eigenen begonnen, aber die Google Suche nach Höllfilz ergab diesen Treffer, obwohl eigentlich Höllfilz was anderes ist ?
Dateianhänge
20200909_162207 (2).jpg
20200909_162207 (2).jpg (1.2 MiB) 168 mal betrachtet
20200909_162219 (2).jpg
20200909_162219 (2).jpg (967.62 KiB) 168 mal betrachtet
20200909_162259 (2).jpg
20200909_162259 (2).jpg (1.25 MiB) 168 mal betrachtet
20200909_162352 (2).jpg
20200909_162352 (2).jpg (1.05 MiB) 168 mal betrachtet
20200909_162507 (2).jpg
20200909_162507 (2).jpg (1.02 MiB) 168 mal betrachtet

Yogibaer
Beiträge: 1051
Registriert: 08 Apr 2014, 12:38
Wohnort: Im Gartenreich

Re: Linde im Höllfilz bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von Yogibaer »

Arius hat geschrieben:
13 Sep 2020, 09:25
... obwohl eigentlich Höllfilz was anderes ist
Könntest du uns Bitte aufklären?
Gruß Yogi

Arius
Beiträge: 133
Registriert: 28 Feb 2016, 09:47
Wohnort: München

Re: Linde im Höllfilz bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von Arius »

Das Höllfilz ist Nordwestlich von Seeshaupt: https://mapcarta.com/de/W98364542

daher sollte man besser "Linde bei Antdorf" sagen, das kann aber nur Klaus ändern...

Benutzeravatar
Klaus Heinemann
Moderator
Beiträge: 3369
Registriert: 28 Nov 2014, 10:22
Wohnort: Eschwege

Re: Linde bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von Klaus Heinemann »

Hallo Arius,

erstmal danke für den Link-Nachtrag, hatte ich wohl vergessen.
die Google Suche nach Höllfilz ergab diesen Treffer, obwohl eigentlich Höllfilz was anderes ist
Du verwendest Google zum suchen nach Beiträgen?
Normalerweise sind die besten Treffer mit dem Suchfenster im Register zu erzielen.
Suche
Suche
Suche.jpg (71.87 KiB) 145 mal betrachtet
Dort wird nach Baumnamen und Foren-Beitragstiteln gesucht, jeder einzelne Begriff in diesen Titeln wird gefunden.
Groß/Kleinschreibung ist egal. Deshalb ist es vorteilhaft, wenn Baumname und Forentitel gleich sind.

Der Tipp mit mapcarta.com/de/ ist gut, kannte ich noch nicht!
Dort hat die Community auch regionale Bezeichnungen eingepflegt, wie bei OpenStreetMap.
Das Gebiet "Dümpelfeld" trage ich bei der Standortbeschreibung nach.
© OpenStreetMap® (ODbL)
© OpenStreetMap® (ODbL)
Dümpelfeld.jpg (76.51 KiB) 145 mal betrachtet
Den Baum- und Titelnamen ändere ich wie vorgeschlagen auf "Linde bei Antdorf".
Ich denke, damit wird Hans auch einverstanden sein.
Neu gemessen hast du nicht zufällig?


Gruß Klaus
irgendwann reduziert sich alles
auf seinen tatsächlichen Wert

Arius
Beiträge: 133
Registriert: 28 Feb 2016, 09:47
Wohnort: München

Re: Linde bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von Arius »

Nein hatte das Stahlband da nicht dabei, die Anfahrt eignet sich über die Eiche ca. 200 Meter südlich hinter dem Schuppen nordöstlich fahren (aber nur mit Rad oder Enduro, von dort habe ich die Linde in der Rückschau nochmal fotografiert, nur über den kleinen Bach kommt man leicht trockenen Fußes, wenn man ihn nicht übersieht, aber er ist ja in der Karte eingetragen.... das Gras war sehr hoch und wohl schon länger nicht mehr abgeweidet....
Dateianhänge
20200909_163054 (2).jpg
20200909_163054 (2).jpg (1.13 MiB) 132 mal betrachtet

haderer1999
Beiträge: 409
Registriert: 05 Jan 2018, 16:25
Wohnort: München

Re: Linde bei Antdorf, Register-Nr.: 6168

Beitrag von haderer1999 »

Hallo Baumfreunde,
Höllfilz gibt es hier und dort,also nicht so wichtig! — Schöne Aufnahmen,Arius, sollte auch mal wieder vorbeischauen!
Xund bleim rumtreim! 😎

Antworten