Uralteiche auf Vilm Register-Nr.: 5238

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6477
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Uralteiche auf Vilm Register-Nr.: 5238

Beitrag von baumlaeufer »

Okay, die Eiche trägt das † im Register. :cry: Es soll sich um den ältesten Baum auf Vilm handeln. Sieht man das Gesamtbild, spielt Umfang und Lebenszustand der Eiche aber keine Rolle mehr ! Natürlich, man muß es erst mal geschafft hat, dahin zu kommen - Siehe Foto !

Was für ein malerisches Bild offenbart sich dem Baumfan ! Für die Anreise sollte man sich hier informieren oder bei der Bundesbehörde für Naturschutz für eine Tagung dort mal nachfragen .... evtl hat man das Glück, in Honeckers Bett zu schlafen :roll:

Baumlaeufer
Dateianhänge
VilmUralteiche03.jpg
VilmUralteiche03.jpg (187.71 KiB) 411 mal betrachtet
Bild 207.jpg
Bild 207.jpg (1.02 MiB) 410 mal betrachtet
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Benutzeravatar
Palme
Beiträge: 1416
Registriert: 16 Okt 2018, 18:46
Wohnort: Münster

Re: Uralteiche auf Vilm Register-Nr.: 5238

Beitrag von Palme »

Es ist nicht so einfach diesen Baum zu besuchen.
Bei mir gab es deshalb einen Hausbesuch mittels Juni Kalenderblatt vom Baumläufer Wolfgang.
War auch nicht so einfach den Registereintrag zu finden, aber dadurch haben mich die anderen Bäume auch besucht.
Der kleine Inselrundgang via Internet ist sehr interessant.
http://woelfie.jalbum.net/Vilm/
:) Martin
🌲Bäume🌳sind Botschafter der Natur und Wegweiser für die Zukunft, wenn man genau hinschaut.
:) Palme

Benutzeravatar
baumlaeufer
Beiträge: 6477
Registriert: 07 Feb 2008, 01:56
Wohnort: Münster/ NRW
Kontaktdaten:

Re: Uralteiche auf Vilm Register-Nr.: 5238

Beitrag von baumlaeufer »

Oh, danke , das Filmchen von Vilm hatte ich schon fast verdrängt
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt (Khalil Gibran)
www.na-tour-denkmal.de

Antworten