Gerichtslinde in Haag, Rhein-Neckar-Kreis

Diskutiere über alte und bemerkenswerte Bäume, die Du gesehen oder fotografiert hast. Hier kannst Du auch Fragen zum Baumregister stellen.

Moderatoren: Klaus Heinemann, baumlaeufer

Antworten
Gabi Paubandt
Beiträge: 978
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Gerichtslinde in Haag, Rhein-Neckar-Kreis

Beitrag von Gabi Paubandt » 15 Mär 2018, 19:39

Ich war heute etwas auf Fröhlichs Spuren zwischen Rhein/Neckar/Odenwald unterwegs.

In dem kleinen Städtchen Haag bei Schönbrunn steht am alten Rathaus eine alte Gerichtslinde (Sommerlinde).Bereits im Jahr 1430 wurde Gericht "unter der Linden" gehalten. Sie wird von Fröhlich mit 800 Jahren und einem Umfang von 6,65 m angegeben. Nachgemessen habe ich nicht. Sehr schön der ausladende, bemooste Stammfuß.

Ich kann derzeit keine Registereinträge anlegen. Habe Zugriff jedoch angefragt.

Gruß Gabi
Linde Haag 2018-03_4784.jpg
Linde Haag 2018-03_4784.jpg (547.79 KiB) 259 mal betrachtet
Linde Haag 2018-03_4798.jpg
Linde Haag 2018-03_4798.jpg (365.08 KiB) 259 mal betrachtet
Linde Haag 2018-03_4805.jpg
Linde Haag 2018-03_4805.jpg (510.4 KiB) 259 mal betrachtet

ElLobo
Beiträge: 701
Registriert: 26 Nov 2014, 11:58
Wohnort: Salmünster

Re: Gerichtslinde in Haag, Rhein-Neckar-Kreis

Beitrag von ElLobo » 16 Mär 2018, 09:38

schöne Linde aber 500 Jahre ist ein bischen viel, aber das wird ja bei fast jedem älteren Baum geschrieben, meistens 1000 Jahre,
Registereintrag geht bei mir auch nicht...

lg Jörg

Gabi Paubandt
Beiträge: 978
Registriert: 17 Mär 2008, 20:43
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Gerichtslinde in Haag, Rhein-Neckar-Kreis

Beitrag von Gabi Paubandt » 18 Mär 2018, 16:40


Kiefernspezi
Beiträge: 8399
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Gerichtslinde in Haag, Rhein-Neckar-Kreis

Beitrag von Kiefernspezi » 20 Mär 2018, 13:07

Schön ist der Baum allemal.

LG

Antworten