Australien. Queensland. Gefährliche Früchte ---> Araucaria bidwillii, Queensland-Arauka

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Australien. Queensland. Gefährliche Früchte ---> Araucaria bidwillii, Queensland-Araukarie

Beitrag von Durian »

Etwa 2 Stunden westlich von Brisbane (Queensland) befindet sich auf einem Bergesrücken von 1.000 m Höhe ein Natur-Standort dieses Baumes. Zunächst nur Fotos von Wipfeln. Weitere Bilder folgen.
Wie heißt der Baum ? Bitte Bestimmung per pn senden.
Dateianhänge
Dandab 1c.JPG
Dandab 1c.JPG (169.69 KiB) 6528 mal betrachtet
Dandab 1 b.JPG
Dandab 1 b.JPG (164.34 KiB) 6528 mal betrachtet
Dandab 1a.JPG
Dandab 1a.JPG (119.93 KiB) 6528 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Durian am 27 Mär 2012, 13:42, insgesamt 2-mal geändert.

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Stefan, Cryptomeria & Karola sandten schon die Bestimmung. Danke !

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

auch LCV Frank und Kiefernspezi sandten die Bestimmung. Danke ! @ Andrè Kiefernspezi: Es war gerade Reifezeit der Zapfen; sie fallen komplett vom Baum; des Gewichtes wegen konnten wir Dir leider keinen mitbringen

Kiefernspezi
Beiträge: 8455
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

:cry:

Das nächste mal fliege ich mit. Dann habe ich einen extra Koffer Platz.

Viele Grüße

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Hier weitere Fotos
Dateianhänge
Dandab 2d.JPG
Dandab 2d.JPG (225.54 KiB) 6478 mal betrachtet
Dandab 2c.JPG
Dandab 2c.JPG (174.04 KiB) 6478 mal betrachtet
Dandab 2b.JPG
Dandab 2b.JPG (174.81 KiB) 6478 mal betrachtet
Dandab 2a.JPG
Dandab 2a.JPG (126.76 KiB) 6478 mal betrachtet

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Es ist die Araucaria bidwillii (Bunya pine). Dieses Foto stammt aus dem Botanischen Garten Mt Coot-tha in Brisbane (Queensland), wo auch ein kleiner Hain dieser Bäume steht.
Dateianhänge
Mitte Februar 2012  2e.JPG
Mitte Februar 2012 2e.JPG (123.58 KiB) 6447 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Durian am 19 Apr 2012, 00:06, insgesamt 1-mal geändert.

Durian
Beiträge: 2048
Registriert: 18 Mai 2010, 13:12
Wohnort: Bonn

Beitrag von Durian »

Wolfachim Roland hatte die Lösung geschickt; ich habe die mail erst heute gefunden, sorry.

Kiefernspezi
Beiträge: 8455
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Vom Frischgewicht sind die Zapfen um nahezu ein drittel schwerer als die der Coulterkiefer. Beim Trocknen reduziert es sich dann um mehr als die Hälfte.

Viele Grüße

Antworten