Georgien 33 --> Ephedra major ssp. procera

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Georgien 33 --> Ephedra major ssp. procera

Beitrag von wolfachim_roland »

Gezeigt wird ein zweihäusiger Strauch, der bis zu 2m hoch wird. Wir haben bei Dshwari ein imposantes Exemplar gefunden. Aufgrund der Fotos kann ich selbst nicht zwischen 2 Arten unterscheiden. Weitere Einzelheiten vor Ort wären hilfreich gewesen – aber da denkt man im Moment nicht dran, wenn man die Pflanze noch nie gesehen hat. Und bei den Exkursionen ist ja selten Zeit, irgendwo länger zu verweilen. Ich beziehe mich bei der Lösung auf die Größenangaben im R/B.

Vorschläge zur interessanten Art bitte per pn an mich. Fragen können hier gestellt werden.

Wolf
Dateianhänge
Georgien33.jpg
Georgien33.jpg (249.78 KiB) 9120 mal betrachtet
Detail
Detail
6668aw.jpg (200.07 KiB) 9120 mal betrachtet
6667w.jpg
6667w.jpg (222.89 KiB) 9120 mal betrachtet
Habitus; Dshwari nahe Tiflis. Dort standen auch der Perückenstrauch und der Christusdorn (rechts dahinter).
Habitus; Dshwari nahe Tiflis. Dort standen auch der Perückenstrauch und der Christusdorn (rechts dahinter).
6664w.jpg (254.99 KiB) 9120 mal betrachtet
Zuletzt geändert von wolfachim_roland am 13 Nov 2011, 08:59, insgesamt 1-mal geändert.
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Der erste große Glückwunsch geht an Frank! -

auch hier sofort gefolgt von tormi: ebenfalls großer Glückwunsch!

Wolf
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Gratulation an Wolfram, der auch gleich die richtige Subspezies benannt hat!
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Glückwunsch an Stefan!
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Auch bee hat die Pflanze richtig bestimmt!

Wolf
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Schon wieder ein Treffer: Glückwunsch an Campoverde!
Wolf Roland

Kiefernspezi
Beiträge: 8429
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Jetzt bin ich etwas überrascht: Ist das ein Nadelgehölz? :shock:

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Hallo Andre: jetzt wirds spannend, oder?

Wolf
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Gratulation nun an david k.!

Wolf
Wolf Roland

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Glückwunsch an Karola!
Wolf Roland

Kiefernspezi
Beiträge: 8429
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Das kann man wohl sagen!

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Die Pflanze gehört nicht zu den Podocarpaceae.

Ich habe in der Rätselreihe Südliches Afrika eine Verwandte aus der gleichen Ordnung vorgestellt.

Wolf
Wolf Roland

Kiefernspezi
Beiträge: 8429
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Hallo,

also ich denke immer noch, dass es kein Nadelgehölz ist. Wäre natürlich auch interessant, etwas (für mich) ganz neues kennenzulernen.
Ich schicke ne pn mit dem, was ich denke, was es ist.

Viele Grüße

wolfachim_roland
Beiträge: 5605
Registriert: 08 Jun 2006, 08:53
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von wolfachim_roland »

Bei Wikipedia wird das Gehölz jedenfalls unter Gymnosperma geführt.

Es ist keine Euphorbia.

Wolf
Wolf Roland

AndreasG.
Beiträge: 2493
Registriert: 10 Jun 2007, 14:08
Wohnort: Vogtland

Beitrag von AndreasG. »

Ist die Pflanze in Georgien heimisch?

Antworten