Erstaunliche Konifere am Naturstandort ---> Chamaecyparis thyoides

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch ausserhalb Europa, z.B. Afrika, Asien gesehen, und möchtet ihn bestimmen, dann könnt ihr hier fragen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8773
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Meine PN sitzt auch noch im Postfach fest. War aber nach dem Hinweis auf die Zapfengröße eine Sache von 1 min.

Kiefernspezi
Beiträge: 8455
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Das stimmt. :D

Kiefer
Moderator
Beiträge: 3916
Registriert: 13 Dez 2004, 00:17

Beitrag von Kiefer »

Was stimmt?

pgs: Können wir es dann bitte gut sein lassen? Es war ein totaler Zufall, sonst hätte ich ja Kiefernspezi nicht noch eine pn geschickt, in der ich die Gattung geraten habe.

pgs
Beiträge: 3423
Registriert: 16 Nov 2012, 20:44
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Beitrag von pgs »

Ja, längst vergessen, lieber Andreas.
War ja auch nur eine Empfehlung für künftige Rätsel-Kommentare:
Wenn möglich lieber nichts erwähnen, was als Lösungsversuch missverstanden werden könnte ;-)
beste Grüße von Holger/PGS

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8773
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hallo André,

und was stimmt nicht? Diverse PN's sind offenbar immer noch nicht abgerufen worden. Es weckt natürlich keine Lust auf die Teilnahme an Rätseln, wenn auf Lösungsvorschläge keine Antwort kommt. Zumindest meine PN (ca. 12 Std. vor Auflösung), ist noch nicht abgerufen.

Das sollte eigentlich nicht passieren.

Gruß Frank

pgs
Beiträge: 3423
Registriert: 16 Nov 2012, 20:44
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Beitrag von pgs »

Meine war wie übrigens zwei andere von mir (an andere Baumfreunde) immer noch ungelesen im Postausgang. Dort habe ich sie jetzt gelöscht. Hat ja nun eh keinen Sinn mehr. Aber wenn man auf Auslandsreisen ist kann man wohl auch nicht ständig nach der Post schauen, was André?
beste Grüße von Holger/PGS

Cryptomeria
Beiträge: 9176
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Beitrag von Cryptomeria »

Bei mir dauerte es auch länger und er schrieb: " Manchmal gibt es W-lan-Probleme."

VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Kiefernspezi
Beiträge: 8455
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Beitrag von Kiefernspezi »

Hallo,

ich bitte um Verständnis, dass ich bei einer individuellen Rundreise nicht immer online sein kann, zumal es in manchen Gegenden schwierig ist, überhaupt eine Verbindung zu bekommen.

Viele Grüße

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8773
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Beitrag von LCV »

Hi André,

das ist ja zu erwarten, dass es da Schwierigkeiten gibt. Deshalb würde ich vorschlagen, Rätsel erst dann zu posten, wenn Du wieder daheim bist. Die laufen ja nicht weg. Aber wenn man einen Lösungsversuch sendet, möchte man schon gern zeitnah wissen, ob man richtig liegt oder weitersuchen muss.

Gruß Frank

Antworten