Abies procera Edle Tanne ja!

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Ranunculus
Beiträge: 87
Registriert: 10 Mär 2019, 19:07

Abies procera Edle Tanne ja!

Beitrag von Ranunculus »

In Brandenburg im Schlaubetal wächst diese Tanne in einem Vorgarten. Ich bestimme hier Abies procera Edle Tanne, stimmt das? Über eine Bestätigung / Korrektur freue ich mich.
Dateianhänge
Abies procera Edle Tanne 1.JPG
Abies procera Edle Tanne 1.JPG (196.1 KiB) 530 mal betrachtet
Abies procera Edle Tanne 2.JPG
Abies procera Edle Tanne 2.JPG (148.14 KiB) 530 mal betrachtet
Abies procera Edle Tanne 3.JPG
Abies procera Edle Tanne 3.JPG (91.69 KiB) 530 mal betrachtet
Abies procera Edle Tanne 4.JPG
Abies procera Edle Tanne 4.JPG (98.75 KiB) 530 mal betrachtet
Abies procera Edle Tanne 5.JPG
Abies procera Edle Tanne 5.JPG (171.73 KiB) 530 mal betrachtet
Abies procera Edle Tanne 6.JPG
Abies procera Edle Tanne 6.JPG (95.3 KiB) 530 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Ranunculus am 08 Jun 2020, 08:16, insgesamt 1-mal geändert.

Babs
Beiträge: 344
Registriert: 20 Jun 2018, 12:01
Wohnort: Basel

Re: Abies procera Edle Tanne (?)

Beitrag von Babs »

Ich denke, das haut hin.
LG Babs

JDL
Beiträge: 3362
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Abies procera Edle Tanne (?)

Beitrag von JDL »

yep :wink:

Ranunculus
Beiträge: 87
Registriert: 10 Mär 2019, 19:07

Re: Abies procera Edle Tanne ja!

Beitrag von Ranunculus »

Vielen Dank :-) Dieser Baum sieht dann doch etwas "künstlich" aus in meinen Augen als Gartenbaum.

JDL
Beiträge: 3362
Registriert: 04 Okt 2008, 21:21
Wohnort: Eé-ui-lo
Kontaktdaten:

Re: Abies procera Edle Tanne ja!

Beitrag von JDL »

Das erste Foto lässt mich 'Glauca' vermuten
aber weiter zeigst du einen grünen Zweig ...

Babs
Beiträge: 344
Registriert: 20 Jun 2018, 12:01
Wohnort: Basel

Re: Abies procera Edle Tanne ja!

Beitrag von Babs »

JDL hat geschrieben:
08 Jun 2020, 08:33
Das erste Foto lässt mich 'Glauca' vermuten
aber weiter zeigst du einen grünen Zweig ...
Ganz genau! Das hatte ich gestern Abend auch schon gedacht.
LG Babs

Ranunculus
Beiträge: 87
Registriert: 10 Mär 2019, 19:07

Re: Abies procera Edle Tanne ja!

Beitrag von Ranunculus »

Alles der gleiche Baum, vielleicht sind Farbverschiebungen den schlechten Lichtverhältnissen geschuldet ... trüber, wolkenverhangener Tag mit Nieselregen und schon gegen 18-19 Uhr.

Cryptomeria
Beiträge: 9376
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Abies procera Edle Tanne ja!

Beitrag von Cryptomeria »

' Glauca ' kommt hin. Alte Nadeln im Schatten sind grünlich.
VG Wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Kiefernspezi
Beiträge: 8474
Registriert: 12 Jan 2009, 10:08
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: Abies procera Edle Tanne ja!

Beitrag von Kiefernspezi »

Eine der wenigen Tannenarten, die auch als Jungbäume attraktiv daherkommen. Die kräftigen Deckschuppen sind ja auch eindeutig.

Viele Grüße

Antworten