Weißtanne? --> Abies sp.

Ihr habt einen Nadelbaum/ Strauch (Konifere) in Deutschland oder Europa gesehen, könnt ihn aber nicht bestimmen? Fragt hier einfach danach.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi, Kiefernspezi

Antworten
Hemlock
Beiträge: 30
Registriert: 17 Nov 2018, 13:25
Wohnort: Trier

Weißtanne? --> Abies sp.

Beitrag von Hemlock » 22 Mär 2019, 19:36

Hallo Miteinander,

dieser Baum irritiert mich, ist das eine junge Weißtanne? Junge Douglasien haben doch einen ähnlichen Stamm?

Am Stamm sind einige Harzblasen.

LG Sigrid
Dateianhänge
IMG_5240.CR2.jpg
IMG_5240.CR2.jpg (167.05 KiB) 245 mal betrachtet
IMG_5241.CR2.jpg
IMG_5241.CR2.jpg (120.23 KiB) 245 mal betrachtet
IMG_5249.CR2.jpg
IMG_5249.CR2.jpg (94.41 KiB) 245 mal betrachtet

Cryptomeria
Beiträge: 9037
Registriert: 25 Mai 2006, 21:45
Wohnort: Fraulund/ 24405 Rügge

Re: Weißtanne?

Beitrag von Cryptomeria » 22 Mär 2019, 19:53

Eine Tanne ist es auf jeden Fall und keine Douglasie.
VG wolfgang
Wer Bäume pflanzt und weiß,dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird hat angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.

Antworten