Poncirus trifoliata ---> erledigt

Hier könnt Ihr mit Samen und Zapfen handeln, Eure Samen anbieten und Anfragen an Pflanzenmaterial stellen.

Moderatoren: stefan, tormi

Antworten
Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 7963
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Poncirus trifoliata ---> erledigt

Beitrag von LCV » 29 Apr 2018, 16:25

Hallo,

ich habe sämtliche Samen aus einer Bitterorange zum Keimen gebracht.
Die Sämlinge sind jetzt ca. 8 cm hoch und so könnte ich sie noch versenden.
Die Obergrenze für die sichere Verpackung liegt bei 10-11 cm.
Ich könnte insgesamt ca. 15 St. abgeben, d.h. gegen Portoerstattung
(EUR 4,-- für Päckcken).

Bestellungen kann ich nur noch bis 5. Mai annehmen. Danach sind die
Sämlinge zu groß für den Versand und es dürfte auch zu warm werden
auf dem Postweg.

Bei Interesse bitte PN mit gewünschter Menge und natürlich Postadresse.

Gruß Frank

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 7963
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Poncirus trifoliata ---> erledigt

Beitrag von LCV » 17 Nov 2018, 21:11

Hallo,

jetzt gibt es eine Alternative. Habe heute Früchte entsaftet und
(habe nicht gezählt) schätzungsweise deutlich über 100 Samen auf
Küchenpapier ausgebreitet. Als ich im Frühjahr so um die 30 Samen
in einem Blumenkasten versenkte, lag die Keimrate bei fast 100%.

Wenn man etwas Geduld hat, kann man Poncirus trifoliata zu einem
fast undurchdringlichen Gartenzaun entwickeln. Sieht obendrein sehr
attraktiv aus und im Herbst leuchten die über tischtennisballgroßen
Früchte knallgelb. Den relativ bitteren Saft kann man zum Abschmecken
von Marmelade/Gelee verwenden, um eine leicht bittere Note hinein
zu bringen.

Die Samen sind natürlich viel besser zu versenden.

Bei Interesse, PN.

Gruß Frank
K1030720.jpg
K1030720.jpg (135.34 KiB) 565 mal betrachtet

Antworten