Botanischer Garten Burghausen

Wann gibt es etwas zu sehen über Bäume und Sträucher. Hier gibt es Informationen zu Veranstaltungen, Fernsehtipps und Botanischen Führungen.

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 8461
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Botanischer Garten Burghausen

Beitrag von LCV » 14 Nov 2019, 13:33

Hallo Baumfreunde,

ich organisiere im Herbst 2020 (4. - 6. September 2020) ein Treffen
nahe Vilsbiburg. Das liegt etwas südöstlich von Landshut.
Da ich die verschiedensten Interessen der Teilnehmer berücksichtigen
möchte, wird das Programm sehr vielfältig sein. Es wird aber kein
starrer Plan entwickelt, weil man das Wetter einbeziehen sollte.
So könnte man z.B. Wasserburg am Inn besuchen, aber bei sehr gutem
Wetter auch bis zum Chiemsee fahren und die "Große Rundfahrt" machen.
Die kann man unterbrechen, also Frauen- und Herrenchiemsee mit dem
uralten Baumbestand aufsuchen. Aber es ist auch klar, dass das bei Regen
weniger attraktiv wäre. Ich habe da einiges auf dem Plan und man kann
morgens beim Frühstück spontan entscheiden.

Einige Teilnehmer werden schon am 3. September anreisen. Wenn jemand
aus dem Forum auch dabei wäre, könnte man am 4.9. den Botanischen Garten
in Burghausen besuchen, der genau 56 km vom Hotel entfernt ist.

Wie immer, habe ich mit dem Hotel gute Preise ausgehandelt, die man
als Einzelreisender normalerweise nicht bekäme.

Wenn jemand grundsätzlich interessiert ist, bitte ich um eine PN unter
Angabe der E-mail-Adresse. Dann kann ich weitere Infos geben.

Anmeldeschluss ist übrigens direkt nach Ostern oder bis alle geblockten
Zimmer vergeben sind. Das kann schon früher passieren.

Gruß Frank

Antworten