Heimische mittel- bis großkronige Laubbäume Ersatzpflanzung

Hier findet ihr Platz für sonstige Themen

Moderatoren: stefan, LCV, tormi

Antworten
cassinni
Beiträge: 1
Registriert: 11 Jun 2020, 21:08

Heimische mittel- bis großkronige Laubbäume Ersatzpflanzung

Beitrag von cassinni »

Hallo,

ich muss zwei heimische mittel- bis großkronige Laubbäume als Ersatzpflanzung auf meinem Grundstück in Baumschulqualität mit einem Stammumfang von mind. 18-20 cm pflanzen. Ich kenne mich mit Bäumen überhaupt nicht aus und brauche eure Hilfe dabei mir einen passenden Baum auszusuchen.

Mir ist es wichtig, dass der Baum für Allergiker verträglich ist, anspruchslos ist und eine niedrige Wuchshöhe hat.
Die Umweltbehörde hat mir eine Liste mit Bäumen geschickt aus denen ich mir eine Art aussuchen soll.
Leider sind die Mittel- und kleinkronigen Laubbäume nicht weiter unterteilt, sodass ich die kleinkronigen nicht ausschließen kann.

Großkronige Laubbäume: Spitzahorn, Rotbuche, Hängebirke/Sandbirke, Traubeneiche, Schwarzpappel, Stieleiche, Bergahorn, Winterlinde, Sommerlinde, Flatterulme, Schwarzerle, Moorbirke, Esche, Silberweide.

Mittel- und kleinkronige Laubbäume: Feldahorn, Eingriffliger Weißdorn, Hainbuche, Holzapfel, Vogelkirsche, Wildbirne, Schwedische Mehlbeere, Eberesche, Zweigriffliger Weißdorn, Traubenkirsche, Korbweide.

Benutzeravatar
LCV
Beiträge: 9064
Registriert: 03 Dez 2007, 14:46
Wohnort: 79379 Müllheim
Kontaktdaten:

Re: Heimische mittel- bis großkronige Laubbäume Ersatzpflanzung

Beitrag von LCV »

Hallo,

Birke, Pappel, Weide kann man schon mal vergessen.
Bäume, die Windbestäuber sind, sollte man als Allergiker meiden.

Ansonsten würde ich die Baumschule fragen, was auch bezüglich
Standort/Bodenqualität erfolgversprechend ist. Etwas größere Bäume
sind nicht billig. Deshalb mit einem Betrieb arbeiten, der die
sachgerecht pflanzt und eine Garantie gibt. Selber kaufen und
pflanzen ist nur auf den ersten Blick billiger.

Es muss auch für später der Platz berechnet werden, Abstandsvorschriften
zur Grundstücksgrenze und Gebäuden bedacht werden.

Gruß Frank

Baobab
Beiträge: 88
Registriert: 28 Mär 2020, 20:08

Re: Heimische mittel- bis großkronige Laubbäume Ersatzpflanzung

Beitrag von Baobab »

Kleinkronig sind Weissdorn, Eberesche und eventuell Holzapfel.

Hainbuche kann durchaus sehr gross werden, ist aber auch ein Windbestäuber. Vogelkirsche, Schwedische Mehlbeere und Traubenkirsche sollten eigentlich gut für Allergiker gehen.

Antworten