Die Suche ergab 5913 Treffer

von stefan
31 Jul 2020, 21:02
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Gehölz Bestimmung
Antworten: 9
Zugriffe: 345

Re: Gehölz Bestimmung

Andreas75 hat geschrieben:
31 Jul 2020, 19:28
Aufgrund des Geschlechts und des kompakten Wuchses könnte es sich um die männlichen, kleinwüchsigen Kultivare 'Tarmo' oder 'Hikul' handeln.

Grüße,
Andreas
Ich dachte auch an eine männliche Sorte mit auch besonders weißen Blättern, falls es sowas gibt.
Gruß
Stefan
von stefan
31 Jul 2020, 18:37
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Goldakazie? Robinie? ---> Robinia pseudoacacia cv. 'Frisia'
Antworten: 10
Zugriffe: 432

Re: Goldakazie? Robinie?

Hallo Dagmar, zur Bestimmung: es ist eine Robinie - umgangssprachlich auch Akazie. Relativ weit verbreitet ist die Sorte Friesia, mit gelbgrünem Austrieb und intensiv gelber Herbstfärbung; auch da passt zu dem aktuellen Bild. Diese (und möglicherweise auch andere gelbe Sorten) werden dann auch als G...
von stefan
28 Jul 2020, 10:22
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Sumpfzypresse im Park Bad Muskau, Register-Nr.: 5265
Antworten: 8
Zugriffe: 647

Re: Sumpfzypresse im Park Bad Muskau Register-Nr.: 5265

Palme hat geschrieben:
27 Jul 2020, 19:56
Klasse Klaus, dann ist es jetzt wohl endgültig geklärt.
Das war ja nun wirklich sehr verwirrend.🤔
Dann sollte auch zumindest das Thema hier korrigiert werden!
Gruß
Stefan
von stefan
22 Jul 2020, 20:03
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Sumpfzypresse --> Taxodium distichum
Antworten: 2
Zugriffe: 368

Re: Sumpfzypresse - Taxodium distichum ?

Hallo Harry,
Taxodium distichum ist völlig richtig.
Gruß
Stefan
von stefan
21 Jul 2020, 21:02
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bäumchen im Blumentopf
Antworten: 4
Zugriffe: 218

Re: Bäumchen im Blumentopf

Hallo Wilhelm,
Bild2 könnte eine Kirsche sein,
Bild1 könnte eine Pappel sein, ich denke aber eher an Zitter-Pappel.
Die Blätter so junger Pflanzen weichen oft von denen älterer noch etwas, so dass meine Einschätzung noch recht unsicher ist.
Vielleicht kommen bessere Vorschläge.
Gruß
Stefan
von stefan
21 Jul 2020, 12:49
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum/ Strauch Italien
Antworten: 4
Zugriffe: 264

Re: Baum/ Strauch Italien

Burli hat geschrieben:
21 Jul 2020, 09:57
Vielen Dank für die Antwort! Ist bei uns wahrscheinlich nicht winterhart, oder?
Die Heimat ist das südliche Afrika, da gehe ich davon aus, dass frostfreies mediterranes Klima notwendig ist.
Gruß
Stefan
von stefan
21 Jul 2020, 09:22
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baumbestimmung
Antworten: 7
Zugriffe: 365

Re: Baumbestimmung

menkontre hat geschrieben:
21 Jul 2020, 09:09
Hallo zusammen, ich halte das eher für den Faulbaum, Frangula alnus, Gruß, Anke
Die Blütenreste oder jungen Früchte sprechen dafür!
Gruß
Stefan
von stefan
18 Jul 2020, 21:20
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Hybridpappel? ---> Populus x canadensis
Antworten: 4
Zugriffe: 337

Re: Hybridpappel? ---> Populus x canadensis

Ich sehe hier eine Kanadische Schwarzpappel, Äste eher waagrecht und mit dicker Borke. Das wäre Populus deltoides. Diese ist eine der Elternarten von Populus x canadensis. Das halte ich nicht für völlig ausgeschlossen. Ich habe allerdings noch nie eine sichere Populus deltoides gesehen. Die Wahrsch...
von stefan
18 Jul 2020, 16:32
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Rest der Welt
Thema: Baum aus Südafrika
Antworten: 9
Zugriffe: 467

Re: Baum aus Südafrika

Hallo Marjorie,
Da kann man tatsächlich wenig erkennen.
Einen Stamm, der deiner Beschreibung entspricht, hat z.B. Lagerstroemia indica; die wird im mediterranen Raum sehr viel gepflanzt.
Gruß
Stefan
von stefan
17 Jul 2020, 20:11
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Eiche ? ---> Quercus imbricaria
Antworten: 5
Zugriffe: 319

Re: Eiche ?

Vielen Dank für Eure Antworten.
Jans Quercus imbricaria-Bestätigung überzeugt mich!
Gruß
Stefan
von stefan
16 Jul 2020, 23:09
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Eiche ? ---> Quercus imbricaria
Antworten: 5
Zugriffe: 319

Eiche ? ---> Quercus imbricaria

Hallo Baumfreunde, heute habe ich hier einen Laubbaum, den ich für eine Eiche halte (nach meiner Einschätzung der Knospen). Weitere Vorstellungen habe ich bisher keine. In Perigueux, im Perigord im Südwesten Frankreichs auf einem Platz als Straßenbaum gepflanzt. Er ist noch jung, so dass der Habitus...
von stefan
16 Jul 2020, 09:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Lonicera japonica ? ---> Lonicera japonica
Antworten: 3
Zugriffe: 241

Re: Lonicera japonica ?

Hallo Anke, bee,
Danke für Eure Bestätigungen,
auch nach den Blumen in Schwaben sieht der Vergleich gut aus;
meine Standorte in den Weinregionen des Perigord und der Gascogne sind ja auch zumindest sehr wintermild.
Gruß
Stefan
von stefan
15 Jul 2020, 23:14
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Lonicera japonica ? ---> Lonicera japonica
Antworten: 3
Zugriffe: 241

Lonicera japonica ? ---> Lonicera japonica

Hallo Baumfreunde, im Südwesten Frankreichs habe ich recht häufig dieses Lonicera gepflanzt gesehen: windend, Blätter gestielt, Blüten paarig, weiß, gelb werdend. Nach Bildvergleich komme ich überraschend zu Lonicera japonica, die mir noch gar kein Begriff gewesen war. Kennt die jemand? Ist das plau...
von stefan
13 Jul 2020, 19:38
Forum: Forum - FAQ
Thema: Bildernutzung
Antworten: 1
Zugriffe: 257

Re: Bildernutzung

Hallo,
Ich habe die Anfrage an Chris Gurk weitergeleitet, da er sie hier nicht unbedingt sieht.
Die Anfrage geht aber am besten per mail an webmaster@baumkunde.de (siehe Impressum)

Gruß
Stefan
von stefan
13 Jul 2020, 18:57
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Baumarten -> Chamaecyparis lawsoniana 'Ellwoodii' /Thuja occidentalis / Chamaecyparis obtusa
Antworten: 6
Zugriffe: 375

Re: Unbekannte Baumarten

Ich bin kein gärtnerischer Profi, aber wenn ich das richtig sehe, treibt außer der Eibe kein Nadelbaum aus altem Holz aus. Das heißt, wenn beim Schnitt kahle Stellen entstehen, wird es sehr lange dauern, bis sie überwachsen werden oder sie bleiben dauerhaft sichtbar.
Gruß
Stefan