Die Suche ergab 5913 Treffer

von stefan
20 Sep 2020, 20:54
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bäume an Platz in Freiburg
Antworten: 4
Zugriffe: 160

Re: Bäume an Platz in Freiburg

Hallo Roland,

Die Bilder 4 und 5 sind eindeutig Styphnolobium japonicum, damit die 3 auch.
Bild 2 und 1 würden auch passen, aber man sieht zu wenig Details.

Gruß
Stefan
von stefan
17 Sep 2020, 22:00
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Strauch
Antworten: 5
Zugriffe: 164

Re: unbekannter Strauch

Sorry, da bin ich wohl etwas zu alt. Also noch einmal mit der (hoffentlich noch) korrekten Bezeichnung. Callicarpa bodinieri H. Lév. var. giraldii (Hesse ex Rehder) Rehder. Mögliche Selektion: ´Profusion´. ( Quelle: Roloff/Bärthels, Flora der Gehölze, 4. Auflage. Gruß Yogi Hallo Yogi, es geht mir g...
von stefan
17 Sep 2020, 17:32
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Strauch
Antworten: 5
Zugriffe: 164

Re: unbekannter Strauch

Hat auch einen markanten Namen, Liebesperlenstrauch, Callicarpa giraldii . Gruß Yogi Hallo Yogi, Callicarpa ist klar, über die Art muss man (zumindest ich) noch etwas nachdenken: C. giraldii gilt auch als Varietät von C. bodinieri und der Unterschied zwischen C. bodinieri und C. dichotoma ist mir i...
von stefan
16 Sep 2020, 21:57
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Crataegus
Antworten: 4
Zugriffe: 155

Re: Crataegus

beim Versuch mit Roloff/ Bärtel-Schlüssel komme ich als Möglichkeit zu Crataegus pinnatifida.
Entscheidend sind dabei Buchtennerven, Blattstiellänge und keilförmige Blattbasis.
C. pedicellata passt da m.E. deutlich weniger.
Gruß
Stefan
von stefan
16 Sep 2020, 14:30
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Kalifornische Flußzeder - Calocedrus decurrens 'Aureovariegata'? [OK]
Antworten: 2
Zugriffe: 121

Re: Kalifornische Flußzeder - Calocedrus decurrens 'Aureovariegata'?

Hallo Harry,
Ich bin kein Nadelbaum-Spezialist.
Ich glaube ich habe tatsächlich denselben Baum schon mal fotografiert.
Die Flusszeder ist jedenfalls richtig und vermutlich auch die Sorte bzw. Form. Diese wird relativ häufig gepflanzt.
Gruß
Stefan
von stefan
16 Sep 2020, 13:49
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Japanischer Schnurbaum - Styphnolobium japonicum (syn. Sophora japonica) ? [OK]
Antworten: 3
Zugriffe: 146

Re: Japanischer Schnurbaum - Styphnolobium japonicum / Sophora japonica?

Hallo Harry,
die Bestimmung ist richtig und der gültige Name ist Styphnolobium japonicum.
Gruß
Stefan
von stefan
15 Sep 2020, 20:02
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Eiche 2
Antworten: 1
Zugriffe: 94

Re: Eiche 2

Hallo Andi,
Die gleiche Antwort:
Wenn du nicht irgendwo bist, wo absolute Exoten kultiviert werden, ist das für mich eindeutig eine Trauben-Eiche.
Gruß
Stefan
von stefan
15 Sep 2020, 20:01
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Eiche
Antworten: 1
Zugriffe: 80

Re: Eiche

Hallo Andi,
Wenn du nicht irgendwo bist, wo absolute Exoten kultiviert werden, ist das für mich eindeutig eine Trauben-Eiche.
Gruß
Stefan
von stefan
12 Sep 2020, 23:10
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bestimmung von Birkenart
Antworten: 7
Zugriffe: 321

Re: Bestimmung von Birkenart

ich habe vor ein paar Tagen die Stockausschläge einer gekappten jungen Birke fotografiert - deren Blätter passen m.E. exakt zu den hier angefragten.
Es handelt sich also m.E. um normale Betula pendula.

Gruß
Stefan
von stefan
12 Sep 2020, 23:03
Forum: Sonstiges
Thema: Catalpa ?
Antworten: 5
Zugriffe: 175

Re: Catalpa ?

Hallo fockea,

ich vermute Paulownia, die extrem vital auf starken Rückschnitt reagiert

Gruß
Stefan
von stefan
07 Sep 2020, 17:45
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bestimmung von Birkenart
Antworten: 7
Zugriffe: 321

Re: Bestimmung von Lindenart

Hallo, bei der Blattform fällt mir nur Birke ein - auch wenn die Spreitenbasis nicht charakteristisch für die heimischen Birken ist. Bei derartigen Jungpflanzen muss man immer auch noch von untypischen Blättern ausgehen, die sich im Laufe der Zeit charakteristischer zeigen werden. Ich fürchte, Du mu...
von stefan
05 Sep 2020, 12:04
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baum in Niederbayern
Antworten: 11
Zugriffe: 391

Re: Baum in Niederbayern

:? Ich sehe eigentlich gerade Früchte, die mir aufrecht stehen zu scheinen mit Kelchresten :?
Gruß
Stefan
von stefan
02 Sep 2020, 07:38
Forum: Sonstiges
Thema: Baum hat Riss...
Antworten: 5
Zugriffe: 220

Re: Baum hat Riss...

Selbst wenn die Fugen wasserdurchlässig sind, geht dem Baum sicherlich viel Wasser verloren
Gruß
Stefan
von stefan
01 Sep 2020, 23:25
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Strauch an der französischen Mittelmeerküste Nr 2
Antworten: 6
Zugriffe: 192

Re: Strauch an der französischen Mittelmeerküste Nr 2

Hallo Jan, looks like Myrtus communis die Blütenreste/ jungen Früchte passen sehr gut, die Idee hatte ich auch. Ich habe allerdings gerade am Sonntag Myrtus communis in einem Botanischen Garten fotografiert: dort sind die Blätter viel kleiner. Ist die Blattgröße und auch die Internodienlänge so vari...