Die Suche ergab 3510 Treffer

von Klaus Heinemann
15 Jan 2021, 17:21
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Die Linde am Schupfer Anger, Register-Nr.: 2998
Antworten: 7
Zugriffe: 118

Re: Die Linde am Schupfer Anger, Register-Nr.: 2998

Hallo Klaus, ich komme da auf E11°29.070' N49°26.364' ...darauf war ich beim Umrechnen auch gekommen - siehe Antwort Do 14.Jan 2021 14:43 warum im Register was anderes gelandet ist :roll: In das Register müssen die Daten im Kartenbezugssystem WGS84 und dem Kartengitter Grad und Dezimalminuten (Breit...
von Klaus Heinemann
14 Jan 2021, 14:43
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Die Linde am Schupfer Anger, Register-Nr.: 2998
Antworten: 7
Zugriffe: 118

Re: Die Linde am Schupfer Anger, Register-Nr.: 2998

Hallo Klaus, den Registereintrag habe ich eben fertig bekommen. Den ND-Namen finde ich dazu ganz treffend, deshalb habe ich ihn übernommen. dann wären also die hier im Forum geläufigen Koordinaten folgende : N: 49° 26. 370` -- E: 11 ° 29.035` Zu der Art und Schreibweise der Koordinaten/Geodaten: Das...
von Klaus Heinemann
14 Jan 2021, 13:51
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Eiche vom Emmertshof Register-Nr.: 1450
Antworten: 5
Zugriffe: 82

Re: Eiche vom Emmertshof Register-Nr.: 1450

Hallo Wolfgang, da hat ein alter Gott seinen Fuß auf die Erde gesetzt - oder ein Ent aus dem Herrn der Ringe. Eine Eiche der Extraklasse! P.S Ergänzend finde ich das hierzu den stärksten Bäumen in der Regionund muß in Ruhe mal sehen, was wir davon noch für das Register brauchen Von den 10 aufgeführt...
von Klaus Heinemann
13 Jan 2021, 14:41
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Judasblattbaumallee und Trauerbuchenallee in Hamburg-Ohlsdorf
Antworten: 9
Zugriffe: 54

Re: Judasblattbaumallee und Trauerbuchenallee in Hamburg-Ohlsdorf

Hallo oswald & Wolfgang,

bevor die "4-stämmige Stieleiche in Hamburg-Ohlsdorf" in den wunderbaren Alleen untergeht,
habe ich diesen einen eigenen Auftritt verschafft und ihre Beiträge unter eigenem Namen abgetrennt.

Gruß Klaus
von Klaus Heinemann
13 Jan 2021, 14:30
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Briefmarkeneiche auf der Beberbecker Weide, Register-Nr.: 4452
Antworten: 29
Zugriffe: 5111

Re: Briefmarkeneiche auf der Beberbecker Weide, Register-Nr.: 4452

Schilder stehen gezielt am Pfade zum alten Apfelbaum und der Margarete sowie hinten am Weg, der entlang der großen Weide führt. Hallo Gabi, du hast vollkommen Recht mit deinem Hinweis - der Zugang war auch ohne Schilder in der Vergangenheit nicht frei. Der Administrator der Domäne ist vielleicht be...
von Klaus Heinemann
13 Jan 2021, 14:08
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Eiche am kleinen Weinberg bei Schachten, Register-Nr.: 4885
Antworten: 7
Zugriffe: 639

Re: Eiche am kleinen Weinberg bei Schachten, Register-Nr.: 4885

Hallo ihr beiden,

die Eiche ist als ND erfasst und auch von anderer Seite gemessen worden: BHU 2005: 6,50 m / 2017: 6,65 m

Gruß Klaus
von Klaus Heinemann
11 Jan 2021, 17:18
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Winter Linde in der Schwalm
Antworten: 6
Zugriffe: 103

Re: Winter Linde in der Schwalm

Hallo Bienen, schön sieht die Linde auf deinen Fotos allemal aus! Ich habe nach weiteren Informationen gesucht, aber nichts gefunden. Als Naturdenkmal ist sie (noch) nicht erfasst. Aber wenn es keine weiteren Argumente -außer der Schönheit- gibt, ist sie noch zu schlank und jung für das Register. Ve...
von Klaus Heinemann
11 Jan 2021, 14:57
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Femelinde in Herbern, Ortslage, Register-Nr.: 2674
Antworten: 2
Zugriffe: 67

Re: Femlinde in Herbern

Hallo Wolfgang, wenn es nach Erzählungen und Mythen geht, könnte sie bis 400 Jahre alt sein? Die im Link gezeigte Femlinde auf dem Schüttwall hat auch eine auffällig geöffnete Krone. Immerhin aber gehört sie zu der geschichtlich besonderen Gruppe der Gerichtslinden. Warum sie aber geleitet wurde? Gr...
von Klaus Heinemann
11 Jan 2021, 14:43
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Rotbuche in Langenbergpark Register-Nr.: 3582
Antworten: 1
Zugriffe: 37

Re: Rotbuche in Langenbergpark Register-Nr.: 3582

Sie hat eine wunderschön kuppelförmige Krone, da fällt mir gleich die Bavariabuche ein.


Gruß Klaus
von Klaus Heinemann
11 Jan 2021, 14:38
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Eiche im Wald Stiftung Louisenlund, Reg.-Nr. 7505 (neu)
Antworten: 5
Zugriffe: 56

Re: Eiche im Wald Stiftung Louisenlund, Reg.-Nr. 7505 (neu)

Hallo Jo,

die beiden anderen Eichen sind auch recht beeindruckend.
Wie alt können sie sein?

Gruß Klaus
von Klaus Heinemann
11 Jan 2021, 14:24
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Tanzlinde auf dem Stiegerhof zwischen Kempen und Tönisvorst
Antworten: 1
Zugriffe: 46

Re: Tanzlinde auf dem Stiegerhof zwischen Kempen und Tönisvorst

Hallo Wolfgang,

Das ist ja eine unerwartete Meldung - zwei geleitete Linden in NRW!

Gruß Klaus
von Klaus Heinemann
09 Jan 2021, 17:27
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Tanzlinde in Peesten, Register-Nr.: 528
Antworten: 0
Zugriffe: 22

Tanzlinde in Peesten, Register-Nr.: 528

Angeregt durch die Vorstellung der Linde in Rehnsdorf habe ich bei den Tanzlinden geschaut. Einige haben noch keinen Forenbeitrag, deshalb gibt es ihn ich bei der Tanzlinde Peesten nachgereicht. Eine der eindrucksvollsten Tanzlinden, die ich bisher gesehen habe. Es handelt sich um eine Sommerlinde m...
von Klaus Heinemann
09 Jan 2021, 14:38
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Tanzlinde in Rehnsdorf (Elstra), Register-Nr.: 1052
Antworten: 5
Zugriffe: 62

Re: Tanzlinde in Rehnsdorf (Elstra), Register-Nr.: 1052

Hallo Andreas, das ist eine schöne Fotodoku über die Jahre, habe einige Bilder ins Register übernommen, den Text auch etwas angepasst. Eine klassische Tanzlinde ist es natürlich nicht, mit ihrem Ansatz als geleitete Linde und Podest ist sie es nur im weitesten Sinne. In der Tanzlindenroute des Tanzl...
von Klaus Heinemann
08 Jan 2021, 18:51
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Friedenseiche Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Antworten: 7
Zugriffe: 109

Re: Friedenseiche Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Hallo quellfelder, die ständige Herabwürdigung von Friedenseichen kann ich nicht nachvollziehen. die Erläuterung von Auswahlkriterien für bemerkenswerte und alte Bäume sind keine Herabwürdigung, sondern eine Notwendigkeit - da wir nicht beliebig viele Bäume aufnehmen können. Das geschieht auch nicht...