Die Suche ergab 3920 Treffer

von Andreas75
18 Okt 2020, 13:52
Forum: Sonstiges
Thema: Walnuss - Zwiesel
Antworten: 10
Zugriffe: 601

Re: Walnuss - Zwiesel

Hallo, würde ich für einen V- Zwiesel halten. Bei der Größe kannst Du noch ein/ zwei Jahre beobachten. Bildet sich ein Schlitz zwischen den Stämmlingen, weil sich da wie bei einem V- Zwiesel typisch, die Rinden aneinander drücken, ist es ein V, und ein Stämmling muss/ sollte weg. "Sollte", weil es j...
von Andreas75
12 Okt 2020, 15:59
Forum: Sonstiges
Thema: Was mache ich falsch?
Antworten: 2
Zugriffe: 382

Re: Was mache ich falsch?

Das mit den gelben Trieben im Inneren "soll so", das ist der natürliche jährliche Laub- bzw. Nadelfall, wie ihn auch Koniferen durchmachen. Das gerade die beiden da so direkt nebeneinander abgestorben sind, kann vielerlei Gründe haben. Von Wurzelschaden über dran pinkelnden Hund, bis hin zu Bodenpro...
von Andreas75
28 Sep 2020, 19:10
Forum: Alte Bäume - Baumregister Deutschland
Thema: Stütze für die Feme-Eiche in Erle
Antworten: 8
Zugriffe: 1991

Re: Stütze für die Feme-Eiche in Erle

Ich glaube, ihre Hoheit ist über diesen Status weltlicher Dinge weit hinaus, und eventuell würde es zum Errechnen eines Jahreszuwaches sinniger sein, eins der Segmente für sich zu messen. Sie sieht keinen Tag gealtert aus, seit wir Anfang Dezember 2015 da waren, Abstecher auf dem Weg nach Bremen. Un...
von Andreas75
28 Sep 2020, 18:35
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Baum in Niedersachsen ---> Salix caprea
Antworten: 2
Zugriffe: 172

Re: Unbekannter Baum in Niedersachsen

Fragen wir mal, warum Du Dir das nicht vorstellen kannst? Die diesjährigen Zweige wirken auch zu so spätem Zeitpunkt im Jahr noch filzig. Das würde für eine Beteiligung von Salix cinerea sprechen, auch der baumförmige, aber kompakte Habitus. Mithin könnte es also Salix × reichardtii sein. Da man der...
von Andreas75
27 Sep 2020, 23:22
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ligustrum vulgare
Antworten: 8
Zugriffe: 435

Re: Ligustrum vulgare

Hallo, das ist für mich eine rein gelbe Entmischung von L. ovalifolium 'Aureum'. Welche man zusammen mit den häufigeren reingrünen Entmischungen nicht allzu selten an älteren Sträuchern der Sorte findet. Dennoch sehr schön zu sehen, dass die rein gelbe Form auch eigenständig lebensfähig ist, sie bes...
von Andreas75
25 Sep 2020, 12:47
Forum: Sonstiges
Thema: Kirschbaum (im Frühjahr geplanzt) schaut schlecht aus
Antworten: 3
Zugriffe: 214

Re: Kirschbaum (im Frühjahr geplanzt) schaut schlecht aus

Auf jeden Fall ein Wurzelproblem.
Frage: Waren die Bäume Ballen- oder Containerware? Und wie teuer?
von Andreas75
25 Sep 2020, 12:45
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekanntes Gehölz ---> Salix × reichardtii
Antworten: 2
Zugriffe: 161

Re: unbekanntes Gehölz

Eine Sal-/ Grauweidenhybride, Salix × reichardtii :).

Grüße,
Andreas
von Andreas75
20 Sep 2020, 14:27
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Um welche Art Apfelbaum handelt es sich?
Antworten: 7
Zugriffe: 322

Re: Um welche Art Apfelbaum handelt es sich?

Hy Waldfreund! Achte, wenn Du unterwegs bist, beispielsweise mal auf junge und ältere Säulenhainbuchen. Oder schaue Dir junge Säuleneichen an, und dann googele mal nach der Ursprungsmutante der Säuleneichen, der "Schönen Eiche von Harreshausen". Oder schaue Dir junge Säuleneiben an, und dann schaue ...
von Andreas75
19 Sep 2020, 15:09
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Um welche Art Apfelbaum handelt es sich?
Antworten: 7
Zugriffe: 322

Re: Um welche Art Apfelbaum handelt es sich?

Ich würde ihn schon als alten Säulenapfel bezeichnen wollen, für einen normalen sind sämtliche Verzweigungen zu spitzwinklig und er hat quasi keinerlei Seitenholz wie normale Apfelbäume. Und zumindest zur Wiesenseite hin müsste er ausladen, wenn es ein solcher wäre.
von Andreas75
16 Sep 2020, 10:11
Forum: Sonstiges
Thema: Asiatische Riesenhornisse, mögliche Fressfeinde und ökologische Folgen??
Antworten: 6
Zugriffe: 389

Re: Asiatische Riesenhornisse, mögliche Fressfeinde und ökologische Folgen??

Bei der velutina denke ich, wird sich die heimische Hornisse freuen, da das eine reichlichere Beute ist als die doch kleinen Wespen, die sie bislang gerne erbeutet. Da sehe ich kein Problem. Was die mandarinia angeht, so stelle ich mir die Frage, ob unsere insektentechnisch äußerst ausgelaugten Ökos...
von Andreas75
15 Sep 2020, 18:01
Forum: Sonstiges
Thema: Was ist das schönes? ----> Tagetes cv. [kein Gehölz]
Antworten: 14
Zugriffe: 906

Re: Was ist das schönes?

Die ist dann wohl zu spät dran, so ist es leider.

PS: Passt das Thema dann noch hier rein?
von Andreas75
14 Sep 2020, 15:32
Forum: Sonstiges
Thema: Was ist das schönes? ----> Tagetes cv. [kein Gehölz]
Antworten: 14
Zugriffe: 906

Re: Was ist das schönes?

Ja, dann ist es eine Tagetes. Kein Gehölz, sondern eine späte Blume aus der Blühmischung.

Grüße,
Andreas
von Andreas75
12 Sep 2020, 15:16
Forum: Sonstiges
Thema: Was ist das schönes? ----> Tagetes cv. [kein Gehölz]
Antworten: 14
Zugriffe: 906

Re: Was ist das schönes?

Ich würde das für eine botanische (oder überhaupt eine) Tagetes aus der Blühmischung halten. Für die unsere Vegetationsperiode zu kurz sein wird. Riechen die Blätter stark?
von Andreas75
11 Sep 2020, 23:44
Forum: Sonstiges
Thema: 60 Jahre alter Pflaumenbaum hat Pilze
Antworten: 6
Zugriffe: 401

Re: 60 Jahre alter Pflaumenbaum hat Pilze

Welcher Art genau waren denn die "guten Erfahrungen" der alles radikal kürzenden Eltern ;)?
von Andreas75
23 Aug 2020, 11:15
Forum: Sonstiges
Thema: Endlich Regen
Antworten: 323
Zugriffe: 15053

Re: Endlich Regen

Ich habe aufgrund der unberechenbar gewordenen Sommer leider beschließen müssen, mein Gehölzhobby doch stärker einzustampfen. Man kommt ja mit dem Wässern kaum mehr nach. Selbst in diesem anfangs und überwiegend doch eher gemäßigten Sommer hat man die getaucht, und 5 l- Container oder größere waren ...