Die Suche ergab 147 Treffer

von Fraxineus
06 Okt 2013, 19:51
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Fraxinus aus Sizilien. ---> Fraxinus angustifolia
Antworten: 3
Zugriffe: 936

Fraxinus aus Sizilien. ---> Fraxinus angustifolia

Hallo zusammen,.... diese Fraxinus-Art wächst auf Sizilien und hat "dunkelgrün-ledrige" Blätter die auffallend glänzen. Ausserdem sind sie Blätter zudem recht schmal. Die Knospen erscheinen mir weniger behaart als bei der Fraxinus americana. NOCH WAS: VOR ORT WIRD AUS DEN HIESIGEN ESCHEN DAS SOG. "M...
von Fraxineus
20 Sep 2013, 16:05
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ulmus, aber Welche?
Antworten: 4
Zugriffe: 1020

Vielsten Dank!
Bin ab heute in Urlaub und am 7.10 wieder im Lande.
Dann werde ich mich damit mal etwas intensiver beschäftigen.

:)
von Fraxineus
20 Sep 2013, 16:02
Forum: Sonstiges
Thema: Baumbestimmungskurs Raum Bonn
Antworten: 5
Zugriffe: 837

Na DAS klingt ja gut!!

Hallo Kiefernspezi,....
BEIDES klingt reizvoll.
Bin bis zum 7 Okt auf Sizilien und würde gern danach bei Euch melden.

Ich schlage einen Rundgang durch den FRIESDORFER PARK vor,in dem es ja recht viele Exoten gibt.


VIELEN DANK FÜR DAS NETTE ANGEBOT.
ICH MELDE MICH!

:) :) :) :)

Gruss Frank
von Fraxineus
19 Sep 2013, 13:12
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ulmus, aber Welche?
Antworten: 4
Zugriffe: 1020

Eher glatt.
Sind oberseits glänzend;unterseits heller,mit deutlich hervortretenden Blattadern.
von Fraxineus
18 Sep 2013, 19:00
Forum: Sonstiges
Thema: Baumbestimmungskurs Raum Bonn
Antworten: 5
Zugriffe: 837

Baumbestimmungskurs Raum Bonn

Hallo zusammen,....

weis Jemand etwas von BAUMBESTIMMUNGSKURSEN (Sollte über GRUNDKENNTNISSE hinausgehen..) in der oben genannten Region?

Wäre gerne ein wenig "fitter" in dieser Thematik.

(Unterschiedliche Linden/Weidenarten bestimmen usw. usw)


MfG

Frank



8)
von Fraxineus
18 Sep 2013, 18:32
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ulmus, aber Welche?
Antworten: 4
Zugriffe: 1020

Ulmus, aber Welche?

Hallo zusammen,...
könnte dies eine Ulmus glabra (Bergulme) sein?
Gibt es eine Säulenform?

:D

Gruss Frank
von Fraxineus
09 Sep 2013, 18:37
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Seltsam und imposant.. ---> Elaeagnus angustifolia
Antworten: 6
Zugriffe: 1833

Vielen Dank!

:-)
von Fraxineus
04 Sep 2013, 21:28
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Seltsam und imposant.. ---> Elaeagnus angustifolia
Antworten: 6
Zugriffe: 1833

Seltsam und imposant.. ---> Elaeagnus angustifolia

Hallo zusammen,...
DIESE BAUMART besitzt die Rinde einer Chamaecyparis,gekreuzt mit Prunus,...die Blätter einer Olive.....
und den Habitus von Salix.

Mit anderen Worten:

ICH HAB KEINE AHNUNG.



:? :? :?


BIN WIRKLICH MAL AUF DIE ANTWORTEN GESPANNT!!!!


Gruss Frank
:)
von Fraxineus
20 Aug 2013, 08:37
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Kiefernart die Erste... ---> Pinus jeffreyi
Antworten: 14
Zugriffe: 3405

Nein.
Keine Tränenkiefer in Sicht.
An besagter Stelle stehen 3 Kiefern;Etwas weiter dahinter eine Zeder..
von Fraxineus
18 Aug 2013, 13:19
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Kiefernart die Erste... ---> Pinus jeffreyi
Antworten: 14
Zugriffe: 3405

Siehe Bild oben.

Besser krieg ich es nicht hin!

:)
von Fraxineus
15 Aug 2013, 17:07
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Jetzt wird wirklich "knifflig".. :-) .. ---> Clerodendrum trichotomum
Antworten: 4
Zugriffe: 1301

DAMIT wäre ich .....
AUF JEDEN FALL OHNE HILFE,

VOLLKOMMEN ÜBERFORDERT GEWESEN!!


Vielsten Dank.

:P
von Fraxineus
15 Aug 2013, 17:05
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Kiefernart die Erste... ---> Pinus jeffreyi
Antworten: 14
Zugriffe: 3405

Hab das Kabel der CAM vergessen.
Morgen setzte ich ein Bild von einem Zweig bzw. einer Knospe rein.

LETZTERE IST AUFFALLEND ZWIEBELTURMFÖRMIG!
Die Nadeln haben unterseits 2 Streifen...
von Fraxineus
13 Aug 2013, 18:27
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Kiefernart die Erste... ---> Pinus jeffreyi
Antworten: 14
Zugriffe: 3405

Leider sind die Triebe in unerreichbarer Höhe und keine Zapfen in Sicht!
:-)

Ich werd den Baum morgen nochmal ispizieren;vielleicht übersah ich was!!

:)
von Fraxineus
13 Aug 2013, 18:21
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannte Kiefernart,die Zwote ---> Pinus nigra
Antworten: 3
Zugriffe: 1289

Alles klar.
DANKE DIR!

:-)
von Fraxineus
13 Aug 2013, 18:20
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Jetzt wird wirklich "knifflig".. :-) .. ---> Clerodendrum trichotomum
Antworten: 4
Zugriffe: 1301

Jetzt wird wirklich "knifflig".. :-) .. ---> Clerodendrum trichotomum

Hallo zusammen,....
der hier gezeigte Exot ist offenbar keine KOELREUTERIA PANICULATA (BLASENESCHE), ähnelt Selbiger jedoch sehr.
Möglicher Weise auch ein sog. Seifenbaumgewächs....

Liege ich da richtig?


Gruss Frank

8)