Die Suche ergab 1185 Treffer

von campoverde
08 Okt 2014, 22:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Carya tomentosa, oder C. ovata? ---> Carya laciniosa
Antworten: 27
Zugriffe: 16307

Hallo, das wird ja mal wieder ein richtiges Thema für Juglomane, oder wie nennt man das. Zum letzten Foto: das ist vermutlich Juglans ailantifolia var. cordiformis, nicht Carya? Oder? (wobei ich auch immer noch über "ailantifolia", nicht "ailant h ifolia" stutze, ist aber wohl so ein zu erhaltender ...
von campoverde
07 Okt 2014, 08:04
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Carya tomentosa, oder C. ovata? ---> Carya laciniosa
Antworten: 27
Zugriffe: 16307

Hallo,
als Ergänzung ein Hinweis auf eine ähnliche alte Diskussion zu diesem Thema, mit einigen interessanten Links:
viewtopic.php?t=7980&highlight=carya+laciniosa
von campoverde
31 Aug 2014, 20:58
Forum: Rätsel
Thema: Jubiläumswochenendrätsel 300
Antworten: 13
Zugriffe: 4054

Hallo,
sicher eine "würdige" Art, für mich evt sogar zu würdig, mit anderen Worten, ich (und offenbar auch noch einige andere) stehe noch auf dem Schlauch..., mal sehen, wie es weitergeht..
von campoverde
31 Jul 2014, 23:13
Forum: Sonstiges
Thema: dendrologische Bestimmungsbücher: Eure Meinung
Antworten: 12
Zugriffe: 3751

Hallo, ich benutze meist den R/B, aber mehr aus Gewohnheit, daneben den Fitschen, den ich für solider halte. Der R/B im Vergleich zu Fitschen: Vorteile: - mehr Arten - Abbildung des Blatts zu jeder Art. (dafür gibt es im Fitschen flexibler Abb auch anderer Merkmale, Früchte, Blüten..) - Artbeschreib...
von campoverde
22 Jul 2014, 21:24
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Baum für RMH?
Antworten: 25
Zugriffe: 4794

Hallo,
kleine, vom konkreten Thema abweichende Frage (eines Nicht-Gärtners, Ahnungslosen):
Gibt es solche Pflanzlisten oft, meistesns oder selten?
Sie sind so zu verstehen, daß nur diese Gehölze gepflanzt werden dürfen?
(Kommt mir spontan äußerst fragwürdig vor...)
Danke,
Stephan
von campoverde
08 Mai 2014, 00:07
Forum: Sonstiges
Thema: Expeditionsbegleiter Ausstellung "Die falbelhafte Welt der Coniferen"
Antworten: 8
Zugriffe: 1426

Hallo, da wird ja hier derzeit einiges zum Lesen angepriesen: bei dem R/B möchte ich mal eine Erfahrung zur Nutzung mit dem e-book abwarten, somit stellt sich jetzt die Frage: Bärtels für 189EUR oder Chefermitller Spezi für 5EUR: Ich neige sehr zum Spezi, natürlich nicht aufgrund der unerheblichen P...
von campoverde
28 Apr 2014, 18:58
Forum: Sonstiges
Thema: Neu:Flora der Gehölze - Standardwerk hier im Forum
Antworten: 13
Zugriffe: 2677

ich besitze keinen Ebook-Reader....Bei Franks "Rätsel für Experten" ist mir das leider bisher immer noch nicht gelungen;-( Hallo, danke! Falls noch jemand Erfahrung mit dem Reader hat, wäre ich interssiert. Ich werde die e-Version aber wohl eh kaufen. Zu Deinem zweiten Punkt: der Winterschlüssel wi...
von campoverde
27 Apr 2014, 17:58
Forum: Sonstiges
Thema: Neu:Flora der Gehölze - Standardwerk hier im Forum
Antworten: 13
Zugriffe: 2677

Hallo, auf der Ulmer-Seit steht ja bei der e-Variante: "Web-PDF". Da mir unklar, was das ist: ist sie mit einem eBook-Reader gut zu lesen (Normale PDFs habe ich mal ganz kurz auf einem eBook-Reader probiert, aber das schient mir nicht so gut zu funktionieren, kann natürlich auch an mir gelegen haben...
von campoverde
20 Apr 2014, 23:56
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Treibholz: Bestimmung nach Rinde? ---> Acer platanoides ??
Antworten: 5
Zugriffe: 1838

Hallo, aufgrund des zweiten Bildes wäre ich auch auf Spitz-Ahorn gegangen. Zu den befestigen Uferböschungen: eine (an der Erdbeerbrücke in Bremen) habe ich mir einmal genauer angesehen und dort eine erstaunliche Artenvielfalt, auch an Gehölze, festgestellt. Das ändert natürlich nichts daran, daß es ...
von campoverde
20 Apr 2014, 23:39
Forum: Sonstiges
Thema: Neu:Flora der Gehölze - Standardwerk hier im Forum
Antworten: 13
Zugriffe: 2677

Hallo, die Frage wollte ich eh stellen: wer kennt die vierte Auflage? Ist sie deutlich überarbeitet/verbessert- die dritte Auflage enthielt ja wohl nur sehr geringe Änderungen gegenüber der zweiten ? Lohnt sich die vierte Auflage, ich habe derzeit noch die zweite?..... Wie vernünftig ist das pdf nut...
von campoverde
30 Mär 2014, 23:40
Forum: Sonstiges
Thema: Eine Hainbuche zum Verlieben
Antworten: 11
Zugriffe: 3771

Oder im Bremer Bürgerpark:
von campoverde
30 Mär 2014, 23:32
Forum: Sonstiges
Thema: Eine Hainbuche zum Verlieben
Antworten: 11
Zugriffe: 3771

...
von campoverde
30 Mär 2014, 23:31
Forum: Sonstiges
Thema: Eine Hainbuche zum Verlieben
Antworten: 11
Zugriffe: 3771

Hallo,
bemerkenswert, schön und bekannt sind auch die Hainbuchen aus dem Hasbruch, unweit Bremen
von campoverde
30 Mär 2014, 22:21
Forum: Sonstiges
Thema: Holunder - Freude und Leid
Antworten: 1445
Zugriffe: 172924

quellfelder hat geschrieben: DAS IST ER! DER STÄRKSTE HOLUNDER RÜGENS!
Hallo,
da kann ich nicht mitreden, obwohl ich auch sehr von Rügen angetan bin, aber den vermutlich stärksten aus Helgoland, zumindest einen sehr interessanten, kann ich beisteuern:
von campoverde
08 Mär 2014, 00:14
Forum: Sonstiges
Thema: Nadelbaum des Monats 3/14 - Sumpfzypresse
Antworten: 30
Zugriffe: 4458

@Campoverde wenn kommt dein gezeigtes Exemplar ins Register? Hallo, im Moment komme ich nicht dazu, aber irgendwann werde ich sicher aktiver. Dass der Baum nicht in der DDG-Liste ist, wundert mich, da wir beim Winterseminar, bei dem auch einige fleißig gemessen haben, dort direkt vorbeikaman. Evt h...