Die Suche ergab 4515 Treffer

von bee
27 Okt 2008, 18:33
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Noch ein kleiner Strauch - Waldrand im Mai ----> Physocarpus opulifolius
Antworten: 2
Zugriffe: 1275

Hallo, dankeschön!
Dann ist es ja eine verwilderte Gartenpflanze (amerikanische). Mal wieder was gelernt!
von bee
27 Okt 2008, 18:06
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Noch ein kleiner Strauch - Waldrand im Mai ----> Physocarpus opulifolius
Antworten: 2
Zugriffe: 1275

Noch ein kleiner Strauch - Waldrand im Mai ----> Physocarpus opulifolius

Hallo Strauchfreunde, noch eine klitzekleine Frage heute. Diesen Strauch fotografierte ich auf einer Reise, deshalb sind nur Blätter und Blütenknopen (Mai, Waldrand, eventuell dorthin verwildert) zu sehen. Blätter sind wechselständig...das hat mir bisher trotzdem nicht weitergeholfen :cry: Was könnt...
von bee
27 Okt 2008, 18:00
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Noch ein kleiner Strauch -Bahndamm im Mai ---> Acer tataricum ssp. ginnala
Antworten: 3
Zugriffe: 1179

Noch ein kleiner Strauch -Bahndamm im Mai ---> Acer tataricum ssp. ginnala

Hallo Strauchfreunde, auch diesen kleinen Strauch vom Mai konnte ich noch nicht bestimmen, geöffnete Blüten habe ich leider verpasst und den Busch (Bahndamm, da wurde radikal geschnitten) habe ich nicht mehr wiedergefunden... Man kann leider hier nicht genau erkennen, ob er wechelst. oder gegenst. B...
von bee
27 Okt 2008, 17:50
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Cytisus-Vewirrung ---> Cytisus scoparius (= Sarothamuns scoparius)
Antworten: 2
Zugriffe: 1200

Cytisus-Vewirrung ---> Cytisus scoparius (= Sarothamuns scoparius)

Hallo Strauchfreunde,
könnt Ihr mir bitte sagen, ob diese Pflanzen (5 verschiedene) alle Cytisus scoparius sind.
edit: dann trenn ich ´mal die Fragen...
Bilder C.scoparius-a und -b stammen aus Deutschland, Waldrand (eventuell verwilderter Kultivar "Dragon-fly"??)
von bee
27 Okt 2008, 17:32
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: 2 x Quercus rubra (oder?)-Unterschiedliche Subspecies?
Antworten: 9
Zugriffe: 6298

2 x Quercus rubra (oder?)-Unterschiedliche Subspecies?

Hallo Baumfreunde, für die Fachleute hier wahrscheinlich keine schwierige Frage. Anfang September habe ich zum gleichen Zeitpunkt auf dem selben Friedhofsareal nahe beieinander 2 Eichen (QuercusRubra01a-d, QuercusRubra02a-d) fotografiert (Blätter mit "Spitzen", Früchte mit spitzem Fortsatz). Jedoch ...
von bee
27 Okt 2008, 17:22
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Aus Bahndammgebüsch - August- + Oktoberbild ----> Euonymus europaeus & Campsis radi
Antworten: 8
Zugriffe: 2909

Hallo, danke für Eure Antworten. Tatsächlich hatte ich Campsis radicans im gleichen Monat (August) schon mal fotografiert - dort gefunden, wo man die Pflanze vermutet - am Klettergerüst an einer Hauswand. Ich hatte da (die Pflanze war mir noch unbekannt) aber hauptsächlich auf die Blüten geachtet. E...
von bee
24 Okt 2008, 18:05
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Noch eine Rosaceae - Feldrain ---> Rosa multiflora
Antworten: 11
Zugriffe: 6584

Wenn ich Rosa multiflora (anderer Thread) google und so anschaue ... dann könnte dies doch auch R.multiflora sein?
von bee
24 Okt 2008, 17:55
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Rosacea, welche - Auwald ---> Rosa multiflora
Antworten: 5
Zugriffe: 1594

Hallo Frank,
Heckenrosen wachsen da wirklich überall, aber die Früchte "meiner" Pflanze sind nicht so "hagebuttig" , auch kleiner...oder sind sie so variabel??
von bee
24 Okt 2008, 17:45
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Noch eine Rosaceae - Feldrain ---> Rosa multiflora
Antworten: 11
Zugriffe: 6584

Noch eine Rosaceae - Feldrain ---> Rosa multiflora

Hallo Baumfreunde, auch diese Rosaceae (im Mai im Bergischen Land im "Graben" zwischen Feldern und Landstraße) gibt mir Rätsel auf. Ich finde wieder Ähnlichkeiten mit Sorbus aucuparia, aber die Blüten sind größer und die Blätter anders gefiedert. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ein Teilbusch s...
von bee
24 Okt 2008, 17:38
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Rosacea, welche - Auwald ---> Rosa multiflora
Antworten: 5
Zugriffe: 1594

Rosacea, welche - Auwald ---> Rosa multiflora

Hallo Baumfreunde, diese Bilder aus meiner Sammlung zeigt die gleiche Rosaceae (hoffentlich :wink: ) in unterschiedlichen Monaten (02-08-10, Blüte leider verpasst) im Auwald. Der Busch ist mir aufgefallen, weil er schon in Februar austrieb. Die Früchte ähneln Sorbus aucuparia, aber die Blätter (meis...
von bee
24 Okt 2008, 17:30
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: 3 x Sorbus (intermedia?) ----> Sorbus aria (?)
Antworten: 1
Zugriffe: 1915

3 x Sorbus (intermedia?) ----> Sorbus aria (?)

Hallo Baumfreunde, weiteres aus meiner Sammlung. Es handelt sich um drei verschiedene Bäume (Sorbus01-03) von unterschiedlichen Standorten Deutschl./Schweiz, alles aus parkähnlichen Anlagen. Bei Sorbus01 und 03 tippe ich auf S.intermedia, bei Sorbus02 bin ich nicht sicher. Die Blätter sind auch ober...
von bee
22 Okt 2008, 19:31
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Aus Bahndammgebüsch - August- + Oktoberbild ----> Euonymus europaeus & Campsis radi
Antworten: 8
Zugriffe: 2909

Da lag ich ja schön falsch mit Früchten... , dann handelt es sich hier um noch geschlossene Blütenknospen?
von bee
22 Okt 2008, 19:10
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Wild oder verwildert im Auwald - August- + Oktoberbild
Antworten: 4
Zugriffe: 1128

Hallo, danke für Eure Antworten. Ich wollte hier keine Verwirrung stiften. Da die Aufnahmen aus unterschiedlichen Monaten stammten, habe ich vermutlich verschiedene Pflanzen erwischt. Die Ursprungspflanzen mit dem Blütenstand bzw. Fruchtstand, da wollte ich bessere Aufnahmen haben, waren nicht mehr ...
von bee
22 Okt 2008, 19:04
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Aus Bahndammgebüsch - August- + Oktoberbild ----> Euonymus europaeus & Campsis radi
Antworten: 8
Zugriffe: 2909

Nein, die gehören nicht sicher dazu - ist eher unwahrscheinlich, es waren nur die einzigen Zweige dort mit gegenständigen Blättern, die nicht zu Cornus gehörten.
von bee
22 Okt 2008, 18:52
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Aus Bahndammgebüsch - August- + Oktoberbild ----> Euonymus europaeus & Campsis radi
Antworten: 8
Zugriffe: 2909

Aus Bahndammgebüsch - August- + Oktoberbild ----> Euonymus europaeus & Campsis radicans

Diese mir unbekannte Pflanze mit diesen seltsamen Früchten(?) wuchs aus dem Unterholz heraus. Nur die von links hereinragenden Äste gehören dazu, die Blätter waren noch sehr zart und scheinbar einzeln - oben links sieht es jedoch nach gegenständig aus. Jetzt habe ich dort noch einmal gesucht - aller...