Die Suche ergab 3389 Treffer

von JDL
15 Jan 2021, 16:49
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Laubbaum auf einer mediterranen Insel
Antworten: 3
Zugriffe: 40

Re: Laubbaum auf einer mediterranen Insel

Cryptomeria hat geschrieben:
15 Jan 2021, 15:53
Hallo Chris,
Ja, Paternosterbaum.
VG Wolfgang
yep :wink:
von JDL
08 Jan 2021, 20:40
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Unterscheidung von Pinus Arten am Jahrestrieb (ohne Habitus)
Antworten: 2
Zugriffe: 88

Re: Unterscheidung von Pinus Arten am Jahrestrieb (ohne Habitus)

Current year endshoot slender, Ø<5 mm(avoid strong shoots and side shoots). ....02 (P.mugo etc.) Current year end shoot stout, Ø5-7(-10) mm. .................................................................17 (P.nigra etc.) see: https://www.arboretumwespelaar.be/UserFiles/file/SleutelsPDF/Key_Pinus_...
von JDL
27 Dez 2020, 12:49
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Das ist doch keine Linde?
Antworten: 3
Zugriffe: 103

Re: Das ist doch keine Linde?

Linde ist es :wink:
von JDL
27 Dez 2020, 12:02
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Magnolia virginiana, Sumpf-Magnolie?
Antworten: 4
Zugriffe: 144

Re: Magnolia virginiana, Sumpf-Magnolie?

are there ring-like stipular scars on the twigs and stipular scars on the petioles :?:
if not, Nyssa comes in view for example :wink:
von JDL
15 Dez 2020, 14:58
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: unbekannter Baum, Strauch aus Samen gezogen
Antworten: 7
Zugriffe: 258

Re: unbekannter Baum, Strauch aus Samen gezogen

Anacardiaceae is possible,
Harpephyllum caffrum has sometimes reddish young growth
https://wildflowernursery.co.za/wp-cont ... 0X5001.jpg
von JDL
08 Dez 2020, 10:48
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Nadelbaum im Garten ---> Cedrus deodara
Antworten: 7
Zugriffe: 277

Re: Nadelbaum im Garten

agree with Cedrus deodara :wink:
von JDL
06 Dez 2020, 12:13
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Zwei mir unbekannte Bäume
Antworten: 7
Zugriffe: 255

Re: Zwei mir unbekannte Bäume

AndreasG. hat geschrieben:
06 Dez 2020, 12:05
Das erste ist eine Hainbuche, Carpinus betulus, das zweite auch.
Sie haben 'muskulöse' Stämme :lol:
von JDL
06 Dez 2020, 11:53
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Pinus armandii?
Antworten: 4
Zugriffe: 250

Re: Pinus armandii?

Pinus armandii gehört zur Untergattung Strobus und hat fünf Nadeln.
Was Sie hier zeigen, ist eine Zwei-Nadel-Kiefer der Untergattung Pinus.
Gibt es keine Zapfen? :wink:
von JDL
29 Nov 2020, 17:33
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ratlos: 25 cm langes Blatt
Antworten: 7
Zugriffe: 198

Re: Ratlos: 25 cm langes Blatt

Kannst du auf Google Streetview keine gepflanzten Bäume in der Nachbarschaft sehen? :wink:
von JDL
29 Nov 2020, 17:29
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welche Baumart ist das?
Antworten: 4
Zugriffe: 199

Re: Welche Baumart ist das?

ähnelt einer Birne, kann aber völlig daneben liegen :wink:
von JDL
29 Nov 2020, 15:48
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Apfelbaum(-name) gesucht!
Antworten: 6
Zugriffe: 264

Re: Apfelbaum(-name) gesucht!

https://de.wikipedia.org/wiki/Red_Delicious
schön und interessant, danke Andreas
sehen sehr lecker aus 8)
von JDL
28 Nov 2020, 23:56
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Ratlos: 25 cm langes Blatt
Antworten: 7
Zugriffe: 198

Re: Ratlos: 25 cm langes Blatt

Populus trichocarpa scheint mir möglich :wink:
von JDL
27 Nov 2020, 14:41
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baubestimmung
Antworten: 6
Zugriffe: 237

Re: Baubestimmung

Salix elaeagnos ist möglich, aber dann brauchen wir schärfere Fotos :wink:
von JDL
25 Nov 2020, 20:32
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Pappel Nr. 3 Welche Pappel ist das?
Antworten: 3
Zugriffe: 203

Re: Pappel Nr. 3 Welche Pappel ist das?

Lange Triebe Ø eckig = auch gute Eigenschaft :wink:
von JDL
18 Nov 2020, 17:37
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Hilfe im Erlenwald
Antworten: 6
Zugriffe: 234

Re: Hilfe im Erlenwald

Es kann sich um einen Salix caprea-Verwandten handeln (die Echtheit kann auf dem Foto nicht festgestellt werden).
Abhängig von der Größe der Pflanzen, aus denen Sie Brennholz ernten können, würde ich sagen, es hängt auch von Ihren Wünschen ab...