Die Suche ergab 5696 Treffer

von tormi
17 Mär 2019, 12:24
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Welcher Strauch ist das? ---> Fraxinus sp.
Antworten: 6
Zugriffe: 290

Re: Welcher Strauch ist das?

Hallo,

Parrotia, sowie alle anderen Hamamelidaceae sind wechselständig. Hier hast du es mit einer Esche zu tun, am wahrscheinlichsten ist es Fraxinus excelsior, der Habitus ist allerdings nicht typisch, ... wurde eventuell verschnitten ...
von tormi
07 Mär 2019, 16:28
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Rotahorn oder rot blühender Silberahorn ---> Acer saccharinum
Antworten: 9
Zugriffe: 307

Re: Rotahorn oder rot blühender Silberahorn ---> Acer saccharinum

Hello, die roten sind weibliche Blüten, die weißen sind männliche Blüten (die sind noch nicht gut entwickelt). Es ist nicht ungewöhnlich dass dieser Ahorn jetzt schon blüht, auch die Samen werden sehr früh reif sein, diese werde auch schon dieses Jahr keimen, deshalb findet man zu diesem Zeitpunkt p...
von tormi
06 Mär 2019, 20:10
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Rotahorn oder rot blühender Silberahorn ---> Acer saccharinum
Antworten: 9
Zugriffe: 307

Re: Rotahorn oder rot blühender Silberahorn

Hallo,

alles klar, Hilmar hat alles gesagt.

Aber ein toller Baum, selten so einen kräftigen Silber-Ahorn gesehen.
von tormi
04 Mär 2019, 08:17
Forum: Bestimmung Nadelgehölz, Fundort Europa
Thema: Eiben-Art ?!? ---> Taxus baccata
Antworten: 2
Zugriffe: 453

Re: Eiben-Art ?!?

Hallo,

das ist meiner Einschätzung nach eine normale Eibe (Taxus baccata) die als Formgehölz geschnitten wurde und jetzt einen Schnitt verlangt um wieder "chic" auszusehen :D
von tormi
04 Mär 2019, 07:41
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Baumbestimmung ---> Phellodendron amurense
Antworten: 6
Zugriffe: 371

Re: Baumbestimmung

Hello,

die gegenständigen Knospen mit diesen hufeisenförmigen Blattnarben (siehe Bild) sowie die längsrissige Borke deuten stark auf Phellodendron amurense. Auch das gelbliche Holz ist typisch.

DSCF5554.JPG
DSCF5554.JPG (87.44 KiB) 296 mal betrachtet
Schau mal in diese Richtung ....
von tormi
26 Feb 2019, 15:56
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bestimmung Baum nach Borke
Antworten: 4
Zugriffe: 363

Re: Bestimmung Baum nach Borke

Jetzt habe ich Zeit ...
hier noch ein Bild zum Vergleichen ...
von tormi
26 Feb 2019, 07:13
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Bestimmung Baum nach Borke
Antworten: 4
Zugriffe: 363

Re: Bestimmung Baum nach Borke

Hallo,

das kann in die Richtung von Zelkova serrata gehen, aber es ist, wie Frank schon schrieb, sehr schwierig eine sichere Bestimmung nur anhand der Borke zu machen.
von tormi
05 Feb 2019, 07:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Immergrüner kleiner Baum ---> Cotoneaster sp.
Antworten: 8
Zugriffe: 499

Re: Immergrüner kleiner Baum

Hallo, Cotoneaster ist schon mal sicher und leider auch sehr schwierig, Liguster wäre gegenständig, daher nicht möglich. Ob es C. frigidus ist kann ich so nicht sagen, spontan wäre mir C. salicifolius eingefallen. Dieser ist auch recht variabel. Die Blütezeit von C. frigidus ist vom März bis Mai, C....
von tormi
23 Jan 2019, 16:21
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Zwei Baumarten, bitte um Bestimmung --> Taxus baccata & Alnus glutinosa
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Zwei Baumarten, bitte um Bestimmung

Hallo, Naja, eine gewisse Beobachtungsgabe sowie Erfahrung mit Bäumen hilfft Bäume anhand aussagefähigen Merkmalen zu erkennen. Bei diesen Bäumen sind nirgends solche Früchte zu finden und, so wie du ebenfalls schreibst, ist das Merkmal der Brettwurzel ja auch gegeben. Ulmus laevis zB wächst auf feu...
von tormi
22 Jan 2019, 06:59
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Zwei Baumarten, bitte um Bestimmung --> Taxus baccata & Alnus glutinosa
Antworten: 14
Zugriffe: 666

Re: Zwei Baumarten, bitte um Bestimmung

Hallo, sehr interessant diese hochgewachsenen Eiben, die sehen toll aus. Bei der anderen Baumart schliesse ich eigentlich erle auch aus, es müssten dafür die typischen Fruchtzapfen zu sehen sein. Sturmimkers Idee mit Ulme ist sehr gut. Allerdings ist es wie Bee schon schrieb nur eindeutig zu bestimm...
von tormi
09 Jan 2019, 16:09
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Speierling sieht genauso aus wie Eberesche ?! --> Sorbus aucuparia
Antworten: 8
Zugriffe: 544

Re: Speierling sieht genauso aus wie Eberesche ?!

Hi Baumbart,

Speierling Sorten am besten auf Speierling Sämlinge veredeln
von tormi
07 Jan 2019, 07:01
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Speierling sieht genauso aus wie Eberesche ?! --> Sorbus aucuparia
Antworten: 8
Zugriffe: 544

Re: Speierling sieht genauso aus wie Eberesche ?!

Hallo,

hier wurde bei der Veredlung eventuel eine Vogelbeere (Sorbus aucuparia) als Unterlage für den Speierling benutzt. Die ist aber sehr ungeeignet dafür, was dann dazu führt dass die Unterlage durchtreibt und die Beschilderung falsch ist.
von tormi
26 Dez 2018, 15:47
Forum: Sonstiges
Thema: Weihnachten naht...
Antworten: 7
Zugriffe: 3076

Re: Weihnachten naht...

Hallo ihr Lieben,

auch ich wünsche euch allen ein paar gemütliche Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
von tormi
11 Dez 2018, 11:03
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Unbekannter Baum im Garten ---> Pseudocydonia sinensis
Antworten: 7
Zugriffe: 952

Re: Unbekannter Baum im Garten ---> Pseudocydonia sinensis

Hallo,

Pseudocydonia ist recht selten anzutreffen. In Blüte und Herbstfärbung immer ein Hingucker ausserdem ist bei diesem Baum die Rindestruktur schön ausgeprägt. Tolles Exemplar.
von tormi
06 Dez 2018, 16:17
Forum: Bestimmung Laubgehölz, Fundort Europa
Thema: Laubbaumart gesucht! ---> Acer saccharinum
Antworten: 14
Zugriffe: 599

Re: Laubbaumart gesucht! ---> Acer saccharinum

off topic

@biloba

Otto wäre stolz auf dich :mrgreen: